• Sport

TV Biglen: Elfter Schlussrang am Turnfest in Mels

Der Turnverein Biglen erreichte am St. Galler Kantonalturnfest in Mels den elften Schlussrang im Vereinswettkampf.

Die Biglerinnen und Bigler in Mels. (Bilder: zvg)

Am Samstag reiste der Turnverein Biglen nach Mels, um am St. Galler Kantonalturnfest teilzunehmen.

Bei kühlen Temperaturen und leichtem Regen startete der TV mit Sprint und Gymnastik Kleinfeld. Anschliessend ging es im zweiten Wettkampfteil weiter mit Gymnastik Bühne, Schaukelring, Schleuderball und 800m-Lauf. Abgeschlossen wurde der Vereinswettkampf mit den Disziplinen Fachtest, Gerätekombination, Kugelstossen und Team-Aerobic.

Die Leistungen waren mehrheitlich zufriedenstellend oder übertrafen die Erwartungen, wie der Verein in seiner Mitteilung schreibt. Insgesamt wurde mit einer Gesamtnote von 26.69 der elfte Schlussrang in der Kategorie "Aktive 3-teilig, 1. Stärkeklasse" erzielt.

Nach dem Wettkampf feierte der Turnverein seine Leistungen mit einem Nachtessen.


Autor
pd/abu, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 22.06.2015
Geändert: 22.06.2015
Klicks heute:
Klicks total: