• Sport

Unihockey Damen NLB - Lejon siegt trotz Startschwierigkeiten

Am Sonntagabend bezwingt Lejon den Gast aus Uri nach zähem Start mit 7:5.

NLB 21.png
NLB 21.png

Durch einen regelrecht verschlafenen Start übernahm Uri bereits nach einer Minute dank eines Freistosses vor dem heimischen Tor die Führung. Auch das 0:2 liess nicht lange auf sich warten, bereits in der 3. Minute kam das Urner Powerplay zum Zug und dies erfolgreich. Das Heimteam hatte zu Beginn grosse Mühe die Mittelzone zu überqueren, erst in der 13. Minute gelang Kuratli dank eines Abprallers der Anschlusstreffer zum 1:2. Man konnte sich anschliessend endlich in der gegnerischen Hälfte festsetzen, wodurch M. Buri noch vor Ende des ersten Abschnitts der Ausgleich gelang.

 

Es waren erst drei Minuten des Mitteldrittels vorüber, als M. Buri zurück auf Kuratli legte und diese den Führungstreffer erzielen konnte. Lejon übernahm nun immer mehr die Ballführung und die Urnerinnen wurden in ihre Hälfte zurückgedrängt, trotzdem blieben weitere Tore aus.

 

In den letzten Abschnitt wurde direkt mit dem Powerplay gestartet und es war erneut Kuratli, welche einen Querpass erfolgreich verwertete. Direkt im Anschluss fingen die Urnerinnen einen Fehlpass bei der Auslösung ab und verkürzten den Abstand um ein Tor. Dank eines Penaltys und zwei weiteren Toren durch C. Buri und Kuratli stand es zur Hälfte des Schlussdrittels 7:3. Die Urnerinnen starteten nochmals einen Angriff, sodass sie den Abstand kurz aufeinanderfolgend um zwei Tore verkürzen konnten. Zum Ende der Partie erhielt das Heimteam noch eine Strafe, Uri zu sechst auf dem Feld, konnte jedoch am Schlussresultat von 7:5 nicht mehr rütteln.

 

Zum Matchtelegramm

 

Lejon mit: Locher/Holle; Lüthi, Badertscher, Knörr, Thierstein, Sterchi; Orakçi, Baioni, Burger, Fankhauser, Spring; Rindisbacher, Mosimann, Buri M., Kuratli, Buri C.; Umaparam, Bichsel, Soltermann, Schmutz, Oberli

 

Lejon ohne: Reusser, Gilgen, Gurtner

 

Nächstes Heimspiel: Samstag, 31. Oktober, 19:30 Uhr, SLM Arena Konolfingen, Lejon vs. Visper Lions

 

Kuratli wurde als wertvollste Spielerin ausgezeichnet.

 

www.uhlejon.ch


Autor*in
Irene Gilgen, UH Lejon Zäziwil
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 11.10.2020
Geändert: 11.10.2020
Klicks heute:
Klicks total: