• Sport

Unihockey Tigers: Yannik Aeschlimann fällt lange aus

Yannik Aeschlimann, Stürmer bei den Unihockey Tigers, hat sich im Training eine schwere Verletzung zugezogen. 

Yannik Aeschlimann (Bild: Res Reinhard)

Wie der NLA-Verein in einer Medienmitteilung schreibt, riss bei ihm bei einer unglücklichen Aktion der rechte Adduktorenmuskel komplett ab.

 

Aeschlimann wird noch diese Woche operiert. Er fällt für voraussichtlich acht Monate und damit für den Rest der Saison aus. 


Autor
pd / Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 08.10.2019
Geändert: 09.10.2019
Klicks heute:
Klicks total: