• Wirtschaft

Vierte Beiz: Die Brüder Simsek übernehmen die "Alpen" in Eriswil

Die ehemaligen Wirte der Pizzeria "Bahnhof" in Zäziwil haben das Restaurant Pizzeria "zu den Alpen" in Eriswil gekauft.

Sind neu Eigentümer der "Alpen" Eriswil: Die Brüder Mehmet (links) und ERgün Simsek. (Bild: Archiv BERN-OST)

Die "Alpen" sind der vierte Betrieb, den Simseks nun führen. Nachdem sie 2017 die Pizzeria "Bahnhof" in Zäziwil gänzlich Kasim Dumanli überliessen, übernahmen sie 2018 den Gasthof "Löwen" in Oberburg und die Wirtschaft "zum Schütz" in Zollbrück als Pächter. Bereits 2016 wurden sie zudem Pächter des Gasthofs "zum Mohren" in Willisau.

 

Diesen Sommer wollen die beiden Brüder gemäss dem "Unter-Emmentaler" die "Alpen" eröffnen.


Autor
Isabelle Berger, isabelle.berger@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 10.06.2019
Geändert: 10.06.2019
Klicks heute:
Klicks total: