• Wirtschaft

Weihnachtsmarkt Oberdiessbach: Cornelia Jakob mit dem schönsten Stand und vier "Böse"

In Oberdiessbach hat am Freitag der diesjährige Weihnachtsmarkt stattgefunden. Die Bevölkerung der Region traf sich bei stimmungsvoller Atmosphäre im Dorfzentrum, das sich für einige Stunden in einen Marktplatz verwandelt. Am Stand des Schwingklubs Oberdiessbach verteilten vier "Böse" begehrte Autogramme.

Cornelia Jakob mit dem OK-Präsidenten Hans Rudolf Vogt im schönsten Marktstand in Oberdiessbach. (Bild: zvg)
Die vier "Bösen" am Oberdiessbacher Weihnachtsmarkt: (vl.) Thomas Sempach (Heimenschwand), Bernhard Kämpf (Sigriswil), Philipp Reusser (Aeschlen bei Oberdiessbach) und Matthias Aeschbacher (Hasle-Rüegsau). (Bild: Rolf Eicher)

Die weihnächtliche Stimmung im Zentrum von Oberdiessbach lockte bei idealem Wetter sehr viele Besucherinnen und Besucher an. Die über 60 schön dekorierten Stände wurden bewundert und viele liebevoll hergestellte Geschenkartikel wechselten den Besitzer.

 

Auch Gaumen und Magen kamen nicht zu kurz, entstanden doch an den Verpflegungsständen zeitweise lange Warteschlangen.

 

Drei OK-Mitglieder amteten als Jury und wählten den schönsten, originellsten Marktstand aus. Als schönster Stand wurde derjenige von Cornelia Jakob, tinkerart.ch, ausgezeichnet. Die glückliche Gewinnerin erhielt einen Warengutschein im Wert von 100 Franken, gespendet vom Kirchstrassbeck Steiner, Oberdiessbach.

Zum 14. Mal "Böse" am Märit

Der Schwingklub Oberdiessbach betrieb zum vierzehnten Mal einen Stand mit dem Ziel, Jungschwinger anzuwerben. Mit einer Autogrammstunde lockten die Schwinger viele Leute an den Stand. Autogramme verteilten Thomas Sempach, der seine Kranzsammlung in diesem Jahr komplettieren konnte, Bernhard Kämpf, der Zweitplatzierte am Kilchberg-Schwinget, Matthias Aeschbacher, der Aufsteiger der Saison 2014 und Philipp Reusser, der manchem Spitzenschwinger in den letzten beiden Saisons das Leben schwer machte.

Mit einem feinem Nachtessen und ein paar gemütlichen Wortwechseln an der „Chris-Chiubi“ im Restaurant Löwen endete dieser Abend.

 

Der 23. Weihnachtsmarkt wird für den 4. Dezember 2015 geplant.

[i] Zur BERN-OST Bildergalerie...


Autor
mg / Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 06.12.2014
Geändert: 07.12.2014
Klicks heute:
Klicks total: