• Region

Werkhof Vechigen: Neuer Dreiseitenkipper

Die Gemeinde Vechigen hat für 69'090 Franken einen neuen Dreiseitenkipper gekauft.

Der neue Anhänger mit Zugfahrzeug. Der Steyr-Traktor ist seit 2007 im Besitz der Gemeinde. (Bild: zvg)

Im Sommer 2017 genehmigte der Gemeinderat von Vechigen einen Investitionskredit von 68'530 Franken für die Beschaffung eines neuen Kippanhänger. Der orange Zweiachs-Dreiseitenkipper wurde speziell für die Bedürfnisse des Werkhofes angefertigt. Er hat ein Fahrgestell von der deutschen Firma Fliegl, den Aufbau besorgte die Firma Galag Carrosserie aus Langenthal, bezogen wurde er über die Garage Gerber in Utzigen.

 

Der Dreiseitenkipper ist nun in Betrieb. Er kostete 560 Franken mehr als geplant. Der Gemeinderat genehmigte die Kostenabrechnung von total 69'090 Franken. Das alte Gerät wurde für 7000 Franken verkauft.

 


Autor
pd/abu, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 09.07.2018
Geändert: 09.07.2018
Klicks heute:
Klicks total: