• Wirtschaft

Zentrum Sonne Rüfenacht: Bald werden die Kräne aufgestellt

Im November begannen die Aushubarbeiten auf dem einstigen Areal des Gasthofs Sonne in Rüfenacht. Die Ramseier + Stucki Architekten AG baut dort zwei mehrgeschossige Gebäude mit Tiefgarage und einen Dorfplatz. Demnächst beginnen die Baumeisterarbeiten.

Im Frühling soll hier gebaut werden: Rüfenacht erhält mit dem Zentrum Sonne einen neuen Kern. (Bild: Res Reinhard)
So soll es werden: Ramseier und Stucki baut zwei mehrgeschossige Blocks mit Tiefgarage und einen Dorfplatz. (Visualisierung: Lukas Streit/PD)

Andreas Kummer von Ramseier + Stucki ist soweit mit dem Verlauf der Arbeiten zufrieden. "Der nächste Schritt ist die Baugrubensicherung", sagt er. Dabei werden Armierungsnetze an der Böschung angebracht, mit Beton bespritzt und anschliessend vernagelt.

 

Danach kommen gemäss Kummer Baumeisterarbeiten, wie das Aufstellen der Kräne. "Der Baustart ist für den Frühling geplant und erfolgt je nach Wetter", sagt Kummer.


Autor
Isabelle Berger, isabelle.berger@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 09.01.2019
Geändert: 09.01.2019
Klicks heute:
Klicks total: