• Region

Nach der Fusion: Markus Geist ist neuer Vize-Gemeindepräsident

Der Grosshöchtetter Gemeinderat für die Legislatur 2018 - 2021 hat sich konstituiert. Markus Geist (FDP), bis Ende Jahr Gemeindepräsident von Schlosswil, wird ab Januar Vize-Gemeindepräsident der fusionierten Gemeinde.

Gemeindepräsident von Schlosswil und künftiger Vize-Gemeindepräsident von Grosshöchstetten: Markus Geist. (Bilder: zvg)
Der Gemeinderat in neuer Zusammensetzung (v.l.n.r.): Magnus Furrer, Markus Weber, Vize-Gemeindepräsident Markus Geist, Gemeindepräsidentin Christine Hofer, Heinz Kähr, Annamarie Dick, Peter Däpp, Geschäftsleiter Stefan Graf, Raymond Beutler. (Bilder: zvg)

Aufgrund der Fusion mit Schlosswil besteht der Gemeinderat Grosshöchstetten während der nächsten vier Jahre aus neun statt wie bisher aus sieben Mitgliedern. Für den Ortsteil Schlosswil zieht neben Markus Geist auch Stefan Graf (parteilos) in die Exekutive mit ein. Wie der Gemeinderat mitteilt, wurde Geist nun als Vize-Gemeindepräsident gewählt. Er übernimmt das Amt von Annamarie Dick (FDP), welche auf eine erneute Kandidatur für das Vize-Gemeindepräsidium verzichtet hatte.

Schlosswiler ohne Ressort

 

Sowohl Geist als auch Graf übernehmen in der kommenden Legislatur kein Ressort. Dies sei bereits während den Fusionsverhandlungen so definiert worden, erklärt die neue Gemeindepräsidentin Christine Hofer (EVP) auf Anfrage. Um Kontinuität zu gewährleisten, habe man auf eine Aufsplittung der bestehenden Ressorts verzichtet. „Markus Geist und Stefan Graf übernehmen jedoch projektbezogene Aufgaben“, so Hofer.

Neu in den Gemeinderat gewählt wurden Ende Oktober auch Heinz Kähr (FWG) und Peter Däpp (FDP). Gemäss Mitteilung der Gemeinde Grosshöchstetten übernimmt Kähr ab Januar das Ressort Soziales. Däpp nimmt sich dem Ressort Bildung an, welches bisher von der neuen Gemeindepräsidentin Christine Hofer (EVP) betreut wurde. Der Aufgabenbereich Schwimmbad bleibt, wie der Gemeinderat weiter mitteilt, auch in der neuen Legislatur dem Ressort Präsidiales zugeordnet.

[i] Alle Ressorts:

Präsidiales: Christine Hofer (EVP), Stellvertreter: Markus Geist

Bau und Liegenschaften: Magnus Furrer (FWG), Stellvertreter: Stefan Graf

Betriebe: Raymond Beutler (EVP), Stellvertreter: Markus Weber

Bildung: Peter Däpp (FDP), Stellvertreter: Raymond Beutler

Finanzen: Annamarie Dick (FDP), Stellvertreterin: Christine Hofer

Öffentliche Sicherheit: Markus Weber (SVP), Stellvertreter: Heinz Kähr

Soziales: Heinz Kähr (FWG), Peter Daepp

Schlosswil-Vertretung: Markus Geist (FDP) und Stefan Graf (parteilos)

[i] Siehe auch die News-Berichte:

„Schlosswil – Der letzte Akt“ vom 02.12.2017

- „Grosshöchstetten – Freie Wähler und FDP Gewinner der Gemeinderatswahlen“ vom 29.10.2017


Autor
et, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 21.12.2017
Geändert: 21.12.2017
Klicks heute:
Klicks total: