• Region

Region Bern-Ost - 7 Dinge, die du in der Adventszeit nicht verpassen solltest

In Stimmung kommt nur, wer die Weihnachtszeit auch an sich ran lässt. BERN-OST hilft dabei mit sieben Tipps für eine stimmungsvolle Adventszeit.

Einstimmen auf die Adventszeit: In der Region Bern-Ost gibt es dazu vielerlei Möglichkeiten. (Bild: Pixabay.com)

1. Das Adventsfenster der Nachbarn besuchen

Auch wenn es kalt, dunkel und nass ist, sollte man im Winter dennoch nach draussen. Am besten verbindet man dies mit einem Anlass, der einen das unwirsche Wetter vergessen lässt. Gemütlich mit Nachbarn einen Punsch trinken, Ernüsse knacken und Schöggeli schnousen und dabei das liebevoll dekorierte und beleuchtete Adventsfenster bewundern – das gemütliche Beisammensein wärmt auch das Herz und lässt Vorfreude auf Weihnachten aufkommen.

 

Wo? In Konolfingen organisiert der Frauenverein die "24 Adventslichter in unserem Dorf" und in Utzigen gibt es den "Utziger Advänts-Kaländer". In Worb organisiert der Quartierverein Lindhalde die "Adventslichter Worb" (Worber Post Seite 10, PDF).

 

2. Einen Märchenfilm schauen

Zur Weihnachtszeit gehören Märchen einfach dazu, und Hollywood bedient das vorfreudige Publikum auch dieses Jahr vorzüglich damit. Im Chino Worb läuft der neuste Disney-Streifen "Der Nussknacker und die vier Reiche" (ab 10 J.) mit grossem Staraufgebot – Keira Knightley, Morgan Freeman, Helen Mirren – bezaubernden Kostümen und Einlagen von Tschaikowskys Ballet.

 

3. An ein Krippenspiel gehen

Wer hat als Kind nicht selber in einem Krippenspiel mitgespielt? Für die Kinder ein grosser Auftritt, für Eltern, Geschwister, Grosseltern und eigentlich Jeden und Jede einfach ein herziger und herzerwärmender Anlass. In der Kirche Konolfingen führt die Sonntagschule diesen Sonntag die Weihnachtsgeschichte auf.

 

4. Sich ein Adventskonzert gönnen

Nichts transportiert die Weihnachtsstimmung besser als fröhliche und festliche Musik. Und dabei müssen es nicht unbedingt die althergebrachten Weihnachtslieder sein. Dieses Wochenende bietet etwas für alle Geschmäcker:

 

Schlager: Kulturfabrikbigla

Klassisch: Kirchenchor Biglen, Musikschule Aaretal, Ensemble Il Quadrifoglio

Blasmusik: Musikgesellschaft Walkringen und Jodlerklub Flüeblüemli Bigenthal, Musikgesellschaft Oppligen

Gospel: The Gospel FamilyFreddy Washington (3.Advent)

Bunt: Panflötengruppe Pancanto, Musikschule Worblental Kiesental

 

5. Über einen Weihnachtsmarkt bummeln

Letzte Geschenke kaufen, Glühwein schlürfen und Marroni "ufchnüble" – Auch das kann man in der Region Bern-Ost wunderbar gemütlich. Während viele Weihnachtsmärkte schon stattgefunden haben, gibt es doch noch letzte Temine in Oberdeissbach und Rubigen.

 

6. Winterspezialitäten essen

Käsig in die Weihnachtszeit, so mögens die Schweizer. Im Roadhouse Münsingen gibts Fondue, Raclette serviert der Gönnerverein Sportclub Schlosswil. Ob es am Weihnachts-Advents-Seniorenessen in Biglen auch Käse gibt?

 

7. Gegen die Kälte trinken

Wenn alles nichts hilft, kann man das mit dem Von-Innen-Wärmen auch mit Alkohol zum Beispiel an der "Chris-Chiubi"  und  der "Letzter Arbeitstag-Party" im Löwen Oberdiessbach versuchen. Achtung: Hat bekannterweise Nebenwirkungen.

 

Bonus

Dieses Jahr finden in der Region auch drei aussergewöhnliche Anlässe statt, die der diesjährigen Weihnachtszeit das Tüpfelchen auf dem I aufsetzen: Das Son et Lumière im Schloss Oberdiessbach, das Münsinger Kultursofa und der Reisen-Adventskranz der Kirchgemeinde Münsingen. Nicht verpassen!

 

BERN-OST wünscht euch allen eine fröhliche, gemütliche und stimmungsvolle Adventszeit!

 

[i] Deinen Geschmack haben unsere Tipps nicht getroffen? Mehr Events in der Adventszeit findest du in unserem Veranstaltungskalender.


Autor
Isabelle Berger, isabelle.berger@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 07.12.2018
Geändert: 07.12.2018
Klicks heute:
Klicks total: