• Region

Rüfenacht - Kung-Fu-Choreo mit 400 Schülern

Rund 400 Schüler der Schule Rüfenacht erhielten am Montag Einblicke in die Kampfkunst Kung Fu. Der stufenübergreifende Sportevent, bei dem das verantwortungsvolle Handeln im Mittelpunkt stand, war gemäss Sportlehrer Michel Hediger ein voller Erfolg.

Höhepunkt des Sporttages war die gemeinsame Choreografie auf dem roten Platz. (Bilder zvg)
Begeistert hätten die Schüler erfahren, dass es beim Skema Kung Fu nicht um ein „reinhauen“ geht, sondern, dass sich durch das gemeinsame Erlernen ein gegenseitiger Respekt entwickelt. "Die genauen Bewegungen der Beine und Arme fördern die Konzentration des Geistes und die Koordination des Körpers. Dies wirkt sich sehr positiv auf das Selbst- und Körperkonzept des einzelnen Schülers aus und folglich auch auf die Leistung im Schulunterricht", schreibt die Schule in ihrem Bericht.

"Eine erstaunliche Leistung"

Während bei den jüngeren Kindern stufengerecht eher Basisbewegungen eingeübt wurden, standen bei den Oberstufen-Schülern erste Techniken der Selbstverteidigung im Zentrum. "Die Organisation hat tadellos geklappt, und ich war erstaunt wie gut und konzentriert die Schüler zusammen mitgemacht haben", meinte der Dienstälteste Lehrer der Schule Rüfenacht.

Auch der Schulleiter bemerkte: "In der heutigen Zeit der steigenden Individualisierung im Schulbetrieb, war es eine erstaunliche Leistung der Schüler, sowie der Lehrer, gemeinsam eine solche Vorführung vor den Eltern darzubieten."

Fair wie Fair-antwortung

Der Sportevent stand unter dem Motto des Jahresthemas "Fair". "Wir haben an der Schule Rüfenacht das Thema "Fair", wie in Selbst-Fair-teidigung oder Fair-antwortung", erklärt Sportlehrer Michel Hediger.  Aufgrund der Zentralisierung der Schule Rüfenacht fand ein Sporttag in diesem Rahmen das letzte Mal statt. Unterstützung erhielten die Organisatoren von der Kampfkunstschule Skema.

www.schule-ruefenacht.ch

Autor
pd / Tobias Kühn, tobias.kuehn@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 07.05.2015
Geändert: 07.05.2015
Klicks heute:
Klicks total: