BERN-OST News

Linden - Neues Licht für Turnhalle und Bühne

Bald wird in Linden in besserem Licht geturnt. Der Gemeinderat bewilligte einen Kredit für den Ersatz der gesamten Beleuchtung der Turnhalle und auch der Bühne.


Fusion: Alterszentrum Kiesenmatte ist jetzt Lebensart Konolfingen

Jetzt ist die Fusion Tatsache. Die Stiftung Kiesenmatte in Konolfingen ist seit dem 1. Juli Teil der Stiftung Lebensart. Sämtliche Mitarbeitende erhielten einen Lebensart Arbeitsvertrag und die Heimleiterin Eliane Schacher wird zur Standortleiterin. Die Stiftung Lebensart umfasst neu sechs Standorte und beschäftigt knapp 700 Mitarbeitende.


Standortattraktivität Konolfingen: ÖV Top, Ortskern Flop

1 Kommentar

Der Gemeinderat hat im Rahmen einer Bachelorarbeit ihre Standortattraktivität als Wohnort untersuchen lassen und jetzt liegen die Resultate vor. Gemeinderat Simon Buri (GLP) führte die Studie im Rahmen seines Betriebswirtschaftsstudiums durch. Die von ihm befragten Personen gaben an, was sie an der Gemeinde schätzen und wo sie Verbesserungspotential sehen.


Badi Münsingen: Einlass weiterhin beschränkt

Obwohl es nicht mehr angeordnet ist, hält das Parkbad Münsingen weiterhin an der Personenbeschränkung fest. Auch der Zustieg aus der Aare ist derzeit geschlossen. Noch lange?


ÖV: Wieder länger in den Ausgang

Wegen des Coronavirus verkehren die öffentlichen Verkehrsmittel bis jetzt noch teilweise eingeschränkt. Nun kündigen Bernmobil und Moonliner ab heute wieder mehr Kurse am Wochenende an.


Rüfenacht - Worbstrasse nur teilweise befahrbar

Die Worbstrasse in Rüfenacht, Abschnitt Kreisel Zentrum Sonne und Einmündung Siedlungsweg, wird ab heute Belagsarbeiten unterzogen. Es wird zu wechselseitigem Verkehr und zu Umleitungen kommen.


Oberdiessbach - Beat Gafner leitet neu den Sozialdienst

Beat Gafner wird neuer Leiter des Sozialdienstes Oberdiessbach.


Schauspieler Michael Enzler: Aus Liebe von St. Gallen nach Stettlen

1 Kommentar

Wenn morgen Freitag die Freilichtspiele Moosegg mit einem neuen Stück Premiere feiern, steht auch ein Stettler auf der Bühne. Michael Enzler spielt den nicht besonders sympathischen Philosophen Leo. Mit BERN-OST hat er über seine Anfänge, seinen Alltag und die Arbeit zu Corona-Zeiten gesprochen.


Schullandschaft Stalden: Beschwerde schon wieder abgewiesen

7 Kommentare

Nach dem Amt für Gemeinden und Raumordnung AGR hat auch die Direktion für Inneres und Justiz DIJ die Beschwerde gegen die Schulraumplanung in Konolfingen in allen Punkten abgewiesen.


Region - Preise für gute Lehrabschlüsse

1 Kommentar

Am Berufsbildungszentrum IDM Thun wurden Lehrabgänger*innen mit einem Notendurschnitt von 5.6 oder mehr besonders geehrt. Gemäss Berner Zeitung BZ sind darunter auch vier aus der Region Bern-Ost.


Abschlüsse: Wirtschaftsschule Thun

Anstatt an einer Feier haben die Absolvent*innen der Wirtschaftsschule Thun ihre Diplome dieses Jahr per Post bekommen. 26 gingen laut Berner Zeitung BZ in die Region BERN-OST.


Jahrtausendealt: Findlinge in Bolligen entdeckt

Bei Grabarbeiten an der Bolliger Brunnenhofstrasse stiess ein Baggerführer auf zwei Findlinge. Einer davon ist jetzt Gartenzierde und Kletterfelsen.


"Die Katze im Sack": GGR weist Worbboden-Kredit zurück

1 Kommentar

Der Grosse Gemeinderat hat einen Projektierungskredit für die Sanierung des Schulhauses Worbboden zurückgewiesen. Der Kreditantrag des Gemeinderats sei lückenhaft und lasse mehr Fragen offen, als er beantworte, so die Kritik.


Corona-Sondersitzung: Die Folgen der Pandemie in Worb

Am Montag traf sich der Grosse Gemeinderat (GGR) von Worb zum vermutlich letzten Mal im Corona-Modus in der Turnhalle Worbboden. Die Sondersitzung zur Pandemie und ihren Folgen zeigten: Die Auswirkungen der Krise auf Worb halten sich bis jetzt in Grenzen.


Unihockey Tigers: Ex-Spieler Lacher übernimmt Geschäftsstelle

Die Unihockey Tigers haben an ihrer Hauptversammlung den Vorstand vergrössert und einen neuen Geschäftsstellenleiter gewählt. Angespannt bleibt die finanzielle Situation.


Mit Pizzaofen und Wintergarten: Die Linde Wichtrach geht wieder auf

7 Kommentare

Lange war das Restaurant Linde in Wichtrach geschlossen, nebenan wurde fleissig gebaut. Nun soll das Restaurant voraussichtlich im September wieder öffnen.


Worb - Tagesschule kommt vors Volk

9 Kommentare

Die Stimmbevölkerung von Worb wird noch diesen Herbst über den Bau einer neuen Tagesschule beim Schulhaus Zentrum entscheiden. Die Grünen hatten als einzige Partei auf Rückweisung plädiert und geschlossen gegen den Kredit gestimmt.


PZM: Bedeutend mehr Pflegetage

Die Generalversammlung der PZM Psychiatrie Zentrum Münsingen AG (PZM) hat von einem erfolgreichen und intensiven Geschäftsjahr Kenntnis genommen. Der Umsatz betrug 87, der Gewinn 4,5 Millionen Franken.


Steuerjahr 2020: Worb schätzt Mindereinnahmen wegen Corona auf rund eine Million

Durch die Massnahmen gegen das Corona-Virus erlitten diverse Branchen einen massiven Umsatzeinbruch. Die Gemeinden müssen im laufenden und im kommenden Steuerjahr mit weniger Einnahmen rechnen. Der Gemeinderat von Worb liefert erste Schätzungen. Die Zahlen dazu sind allerdings noch sehr unsicher.


Nach Jahren der Planung: Baustart für Flugbrunnenareal in Sicht

Seit Jahren läuft die Planung für die Bebauung des Areals des ehemaligen Schulhauses Flugbrunnen in Bolligen. Nun rückt der Baustart langsam in Sicht.


Fusion-Food an der Worber Bernstrasse: Die Rose wird ein Bistro

Ivano Anesi will am letztjährigen Standort seines Imbisswagens an der Bernstrasse in Worb ein fixes Bistro eröffnen. Die Bauarbeiten gehen voran, das Wirtepatent ist in Arbeit und die nötigen Bewilligungen werden demnächst eingereicht.


Schiessen: Die Sportschützen Vechigen organisieren die Schweizermeisterschaften 10m

1 Kommentar

Der Schweizer Schiesssportverband (SSV) hat den Sportschützen Vechigen die Organisation der Schweizermeisterschaften 10m und des olympischen Sportschiessens für die kommenden zwei Jahre übertragen. Die ersten Vorbereitungen laufen bereits.


Rentiert nicht mehr: Kein Kiosk mehr in Biglen

9 Kommentare

Demnächst startet im Zuge der Bahnhofsmodernisierung der Rückbau des alten Bahnhofsgebäudes mit Güterschuppen in Biglen. Davon betroffen ist auch der Kiosk am Bahnhof: Am Dienstag schliesst er definitiv. 


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 22. bis 28. Juni 2020