BERN-OST News

Läden nach dem Shutdown: "Jeder Tag wie Frühlingsausstellung"

Seit Mitte Januar waren Läden, die nicht Mittel des täglichen Bedarfs verkaufen, geschlossen. Am Montag durften sie wieder öffnen. BERN-OST hat nachgefragt, wies lief.


Leck oder Diebstahl? In Arni verschwindet Wasser

Die Gemeinde Arni bezog im letzten Jahr 35'172 Kubikmeter Wasser. An die Endverbraucher verrechnen konnte sie jedoch nur knapp zwei Drittel davon. Wohin ist der Rest geflossen?


Kiesen - Brandanschlag auf 5G-Antenne

Am 22. Februar wurden die Kabel einer 5G-Antenne in Kiesen angezündet. Dazu hinterliess die Täterschaft eine erpresserische Botschaft.


Rüfenacht: Der neue Dorfplatz überzeugt noch nicht

1 Kommentar

Vor neun Jahren ist die Dorfbeiz "Sonne" in Rüfenacht komplett niedergebrannt. Nun wurden die neue Bäckerei und das Coop eröffnet. Davor gibt es einen Dorfplatz, der noch nicht allen gefällt.


Ortsdurchfahrt Münsingen: Spatenstich – aber wo bleibt die Entlastungsstrasse?

8 Kommentare

Letzte Woche begannen die Bauarbeiten zur Sanierung der Münsinger Ortsdurchfahrt (BERN-OST berichtete). Und schon sind einige Verkehrsteilnehmer*innen verwirrt über den Ablauf der Arbeiten.


Oberthal: Trotz Corona bleibt Schule offen

An der Schule in Oberthal gab es drei Coronafälle. Danach mussten sich die Schüler*innen testen lassen. Der Kanton hat jetzt entschieden, dass die Schule offenbleiben soll. Die betroffene Klasse ist seit Samstag in Quarantäne.


Budget Stettlen: Parteien stellen Hallenbad in Frage

3 Kommentare

Im Ringen um ein neues Budget für das laufende Jahr wurden auch die Stettler Parteien um Sparvorschläge gebeten. In Frage gestellt wurde unter anderem das gemeindeeigene Hallenbad.


Konolfingen: Avec-Shop schliesst für immer

2 Kommentare

Der Lockdown bedeutet den Todesstoss für den Avec-Laden am Bahnhof Konolfingen. Seit Mai ist der Laden zu. Nun hat die Valora beschlossen, dass das für immer so bleibt. Gesucht wird nun ein Nachfolger.


Saharastaub und Sonnenuntergänge: Das Schloss Wyl in der Wüste

Der Saharastaub verfärbte in den letzten Tagen wieder den Himmel. Am Donnerstagabend gelang Niklaus Hofer dieses Foto in Schlosswil.


Ein Parkplatz weniger? Daniel Dubach kämpft gegen einen Baum

6 Kommentare

Der Münsinger Modehändler Daniel Dubach versteht die Welt nicht: Der Kanton will im Rahmen der Ortsdurchfahrtsanierung einen der fünf Parkplätze vor seinem Geschäft aufheben. Seine Einsprache dagegen wurde abgelehnt. Wie geht es weiter?


Gegen den Willen: Münsingen liefert Zahl zur Ortsplanung nach

4 Kommentare

Wieviel maximale oberirdische Geschossfläche in einer Bauzone mit Planungspflicht möglich ist, möchte der Münsinger Gemeinderat nicht von vornherein als Zahlenwert festlegen. Die Zahl soll zuerst in einem sogenannten qualitätssichernden Verfahren ermittelt werden. Der Kanton sieht es anders.


Abwassernetz Münsingen: Gemeinde investiert 380 000 Franken

Der Münsingen Gemeinderat hat drei Kredite von insgesamt 382 0000 Franken für zu Gunsten des Abwassernetzes in allen drei Ortsteilen der Gemeinde genehmigt.


Licht-Projektion - Guerilla-Künstler ist in der Region unterwegs

1 Kommentar

Der Künstler Chrigu Barmettler aus Münsingen projiziert nachts Figuren an Wände. Er macht dies heimlich und bezeichnet es als Guerilla-Aktion. Wir erklären warum er das macht und wo er als nächstes zuschlagen wird.


Velo - Die Tour de Suisse braust durch die Region

Die vierte Etappe der Tour de Suisse startet im Kanton Luzern und endet in Gstaad. Der Tross wird in vollem Tempo durch die Region Bern Ost rasen.


Rüfenacht - Coop-Verkaufsstelle zieht ins Zentrum Sonne ein

Am 4. März 2021 ist es soweit: Die Coop-Verkaufsstelle Rüfenacht öffnet im Neubau auf dem Sonnen-Areal ihre Türen. Geschäftsführer Markus Feller und sein Team freuen sich, die Kunden im topmodernen Supermarkt zu begrüssen.


Wichtrach/Münsingen - Kredit für Hochwasserschutz-Massnahmen

Der Regierungsrat des Kantons Bern beantragt dem Grossen Rat, einen Kredit von rund 12,6 Millionen Franken. Das Geld wird benötigt für den Ausbau des Hochwasserschutzes an der Aare.


Zwischen Arnisäge und Obergoldbach: Gesperrte Strasse wegen Holzschlag

An der Kantonsstrasse zwischen Arnisäge und Obergoldbach wird ab heute Montag Holz geschlagen. Betroffen ist der Abschnitt ab der Anhöhe Tanne bis Obergoldbach.


Worb - Bau der Tagesschule verzögert sich um mindestens ein Jahr

Der Neubau der Tagesschule in Worb verzögert sich um mindestens ein Jahr. Gemeinderat Bruno Wermuth hätte lieber vorwärts gemacht und damit Einsprachen riskiert. Gebremst wurde er von der Verwaltung.


Hofladen Wichtrach: "Es lief wie an Weihnachten"

1 Kommentar

Seit Corona ist vieles anders. Statt im Coop oder Migros kaufen viele Leute direkt auf dem Bauernhof ein. Im Hofladen gibt’s kein Gedränge und keine Warteschlangen. Dafür Frischfleisch vom Land, das schätzen die Kund*innen.


Unihockey NLA - Die Tigers kämpfen sich auf die Siegesstrasse zurück

Dank einem 7:6-Sieg gegen den UHC Thun ist die Playoff-Qualifikation immer noch aus eigener Kraft möglich.


Stall Bar Oberdiessbach: "Es geht uns mies"

Gastronomen hoffen, dass sie im März öffnen können. Wer eine Bar betreibt, dem nützen Öffnungszeiten bis abends um sieben Uhr nichts. Wir haben mit der Besitzerin der Stall Bar in Oberdiessbach gesprochen. Sie erzählt vom Kampf mit dem Vermieter und von Nachbar*innen, die reklamieren.


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 22. bis 26. Februar 2021


Kaderplanung: Unihockey Tigers verlängern Verträge

Die Kaderplanung der Unihockey Tigers für die kommende Saison läuft auf Hochtouren. Die sportliche Leitung führt "intensive und gute" Gespräche mit dem Staff und den Spielern. Viele Verträge wurden verlängert.


Trotz Corona in die Beiz: Wirt Adriano Manzone lädt auf die Terrasse

2 Kommentare

Ab Montag sind private Treffen im Freien mit bis zu 15 Personen wieder erlaubt. Die Restaurants und Bars bleiben aber noch zu. In Grosshöchstetten kann man trotzdem in die Beiz. Caffè Pavillon-Wirt Adriano Manzone hat eine Lösung gefunden.