• Sport

Bernisch-Kantonales: Vom Anschwingen bis zum Schlussgang

Am Sonntag fand in Münsingen das Bernisch-Kantonale Schwingfest statt. BERN-OST berichtete den ganzen Tag live über den Grossanlass. 

Matthias Aeschbacher im Interview. (Bild: Res Reinhard)
Festakt. (Bild: Res Reinhard)
(Bild: Res Reinhard)
(Bild: Isabelle Berger)
Gebanntes Publikum: Orlik Curdin in Aktion. (Bild: Isabelle Berger)
Orlik Curdin verteilt Autogramme. (Bild: Isabelle Berger)
4. Gang. (Bild: Annalisa Hartmann)
Wir sind bereit: Das Ticker-Team Annalisa Hartmann und Chrigu Schlüchter. (Bild: Annalisa Hartmann)

Damit verabschieden wir uns. Vielen Dank fürs Mitlesen uns Mitfiebern. Hier gehts zur Schlussrangliste...

 

Schlussgang

Der Gang ist gestellt. Damit gewinnt Aeschbacher Matthias und Glarner Matthias wird Zweiter.

 

Nach 6 Minuten:

Erste brenzlige Situation für Glarner.

 

Aeschbacher darf nichts riskieren.

 

Der Schlussgang hat begonnen.

 

17:06

Glarner Matthias und Aeschbacher Matthias. Die beiden Kandidaten laufen ein.

 

6. Gang

Zenger Niklaus gewinnt gegen von Büren Stephan.

 

Letzter Gang vor dem Schlussgang:

von Büren Stephan gegen Zenger Niklaus.

 

Rücktritt von Urfer Simon am Kantonalen.

 

16:55

von Weissenfluh Kilian gewinnt gegen Moser Michael.

 

Steudler Kevin gewinnt.

 

Gerber Christian gewinnt gegen Urfer Simon.

 

Wittwer Josias gewinnt gegen Rüegsegger Christian.

 

Steffen Gustav gewinnt gegen Tschanz Richard.

 

Anderegg Simon gewinnt gegen Mathys Simon.

 

16:50

Luginbühl Hanspeter gewinnt gegen Gäggeler Adrian.

Gerber Thomas gestellt gegen Studer Stefan.

 

Marti Stefan gegen Wittwer Jan gestellt.

 

16:45

Käser Remo gegen Wiget Michael gestellt.

 

Roschi Ruedi gewinnt gegen Binggeli Dominik.

 

Kropf Thomas gewinnt.

 

Gnägi Damian gewinnt gegen Kneubühl Christian.

 

Käser Remo und Wiget Michael. Spannender Gang.

 

16:40

Urfer Thomas gewinnt gegen Aebi Roger.

 

Aellen Philipp gewinnt gegen Walther Adrian.

 

Kämpf Bernhard gewinnt gegen Schenk Patrick.

 

Scheuner Michael gewinnt.

 

Lengacher Jonas gewinnt gegen Leuenberger Lukas.

 

Rüegsegger Ueli gewinnt gegen Fankhauser Thomas.

 

16:35

Thomet Adrian gewinnt gegen Fankhauser Reto.

Berger Lorenz gewinnt gegen Hadorn Christian.

 

Grossen John gewinnt.

Iseli Marco gewinnt gegen Habegger Heinz.

 

Hadorn Marco gegen Zaugg Lars gestellt.

 

Staub Mael gewinnt gegen Weyermann Florian.

 

16:30

Gobeli Patrick gewinnt gegen Stalder Kurt.

 

Graber Willy gewinnt gegen Orlik Curdin. Er wird vom Publikum gefeiert. Standing Ovation.

 

Tschumi Lukas gewinnt gegen Joss David.

 

Thöni Reto gewinnt.

 

Graber Willy und Orlik Curdin: Interessanter Gang.

 

Schütz Urs gewinnt gegen Bremgartner Vinzent

 

16:25

Stucki Christian gewinnt gegen Blaser

Schlüchter Colin gewinnt Bernhard Marco

 

Kropf Marcel gewinnt gegen Gasser Dominik.

 

Wicki Cedric gewinnt gegen Schenk Thomas.

 

Niederhauser  Martin gegen Schwab David gestellt.

 

Gmür Pirmin gestellt gegen Staudenmann Fabian. Interessanter Gang.

 

Eggimann Marco gewinnt gegen Graber Bänz.

 

Kneubühl Christian gewinnt gegen Waber Lorenz.

 

Nun regnet es doch schon vor dem Schlussgang.

 

16:20

Röthlisberger Simon gewinnt gegen Walther Patrick.

 

De Fusco Dario gestellt gegen Zwingrich Jan.

Nufer Sämi gewinnt gegen Rentsch Christian.

 

16:15

Krähenbühl Tobias gewinnt am Boden gegen Sommer Roman.

Hurschler Thomas gewinnt gegen Kämpf Lorenz.

 

16:10

Schwander Severin gewinnt gegen Hügli Kaj.

Mösching Andy gewinnt mit Bur gegen Berger Ueli.

 

15:46

Bis zum Schlussgang wird es wohl trocken bleiben. Ein grosses Wetterglück heute.

 

15:45

Festakt: Reden, Reden, Reden. Sie stossen beim Publikum auf mässiges Intereresse. Wir warten ungeduldig auf den 6. Gang.

 

Zwischenrangliste nach 5 Gängen:

Aeschbacher Matthias 49,75

Glarner Matthias 49,50

Anderegg Simon 48,25

Wiget Michael, 48

Staudenmann Fabian, 48

Schenk Patrick, 48

Mathys Simon, 48

Käser Remo, 48

Kämpf Bernhard, 48

Graber Willy, 47,75

Orlik Curdin, 47,50

 

Schlussgang bestreiten Aeschbacher Matthias gegen Glarner Matthias.

 

11'645 Zuschauer sind heute anwesend. Wir schreiten zum Festakt.

 

Zwischenrangliste nach 4 Gängen

Aeschbacher Matthias, 40

Glarner Matthias, 39,5

von Weissenfluh Kilian, 38,5

Stucki Christian, 38,5

Gobeli Patrick, 38,5

Wiget Michael, 38,25

Steffen Valentin, 38,25

Wittwer Josias, 38,25

Staudenmann Fabian, 38,25

 

5. Gang (Fortsetzung)

Letzter Gang vor dem Festakt:

Reust Markus gegen Rüegsegger Ueli. Der Gang ist gestellt.

 

15:15

Aellen Florian gewinnt gegen Hadorn Marco.

Aebi Roger gewinnt gegen Bernhard Marco.

Gnägi Damian gewinnt gegen Kobel Marcel.

 

15:10

Habegger Heinz und Burger Matthieu ist gestellt.

 

15:08

Weyermann Florian und Schlüchter Colin gestellt.

Gehrig Philipp gewinnt gegen Joss David.

Stalder Kurt gewinnt gegen Waeber Ueli.

Kneuberg Lukas gewinnt gegen Niederhauser Martin.

 

 

15:05

Gäggeler Adrian gewinnt gegen Thöni Reto.

Blaser Roman gewinnt.

 

15:00

Gasser Dominik gewinnt gegen Tschumi Lukas.

Aeschbacher Matthias gewinnt gegen Gobeli Patrick. Das Publikum tobt.

Luginbühl Hanspeter gewinnt gegen Berger Lorenz.

 

 

14:55

Studer Stefan gegen Pulfer Thomas gestellt.

 

 

14:50

Scheuner Michael gewinnt gegen Schwab David.

Stucki Christian und von Weissenfluh Kilian gestellt.

Von Büren Stefan gewinnt.

Sommer Roman gewinnt gegen Wicki Cedric.

Im Publikum kommt Stimmung auf, beim Kampf mit Stucki Christian und von Weissenfluh Kilian.

Wittwer Jan gewinnt gegen Steffen Gustav.

Ramseier Fritz gewinnt gegen De Fusco Dario.

 

14:45

Marti Stefan gewinnt gegen Tschanz Richard.

Orlik Curdin gewinnt gegen Kneubühl Christian.

Kropf Thomas gewinnt gegen Lengacher Jonas

Glarner Matthias gewinnt mit Kurz Fauststich gegen Kropf Marcel.

Käser Remo gewinnt gegen Thomet Adrian mit Hüfter.

Inniger Thomass gewinnt gegen Rüegsegger Christian.

Anderegg Simon gewinnt gegen Steffen Valentin.

 

14:15

Matthias Aeschbacher und Matthias Glarner haben beide vier Gänge gewonnen. Aeschbacher Matthias erreicht die maximale Punktzahl. Von Weissenfluh Kilian ist auf Platz drei, Stucki Christian, Gobeli Patrick und Wiget Michael schwingen auch vorne mit.

 

5. Gang

14:40

Zenger Niklaus gewinnt.

Wiget Michael gewinnt gegen Roschi Ruedi.

Graber Christian gewinnt gegen Grossen John.

 

Gmür Piermin gewinnt gegen Walther Adrian.

 

Graber Willy gewinnt gegen Steudler Kevin. Das Publikum jubelt.

 

Hurschler Thomas gewinnt gegen Röthlisberger Simon.

Gnägi Florian gewinnt.

 

Das Publikum freut sich, dass nun wieder Graber Willy auf den Platz tritt. Erfreute Rufe.

 

14:35

Schenk Patrick gewinnt gegen Aellen Philipp.

Zaugg Lars verliert gegen Roch Vincent.

 

14:30

Kämpf Bernhard gewinnt gegen Moser Michael.

Staudenmann Fabian gewinnt gegen Klossner Adrian.

Urfer Simon gewinnt gegen Hügli Kaj.

Matthieu Simon gewinnt gegen Wittwer Josias.

 

14:25

Bangerter Marcel gegen Nufer Sämi gestellt.

Kämpf Alexander gegen Schenk Thomas gestellt.

Krähenbühl Tobias gewinnt gegen Iseli Marco.

Tschan Matthias gewinnt gegen Rentsch Christian.

Walther Patrick gegen Gnägi Damian gestellt.

 

14:20

Gerber Thomas gewinnt gegen Schütz Urs.

 

14:15

Hadorn Marco gewinnt gegen Wüthrich Bruno.

Tschan Adrian gewinnt gegen Graber Bänz.

Graber Alfred gewinnt gegen Eggimann Marco.

 

14:10

Mösching Andy gewinnt gegen Gehrig Kilian.

 

14:05

Thöni Reto gewinnt.

Reust Markus gewinnt gegen Schwab Marc.

Bernhard Marco und Bütikofer Lukas gestellt.

Stalder Kurt gewinnt gegen Neukomm Thierry.

 

14:00

Der 5. Gang beginnt.

 

4. Gang

Vögeli Luca gegen Wüthrich gestellt.

 

13:55

Aellen Philipp gewinnt.

 

Aeschbacher Matthias gewinnt.

Spannender Gang zwischen Aeschbacher Matthias gegen Anderegg Simon.

 

13:50

Berger René gewinnt gegen Lüthi David.

Burger Matthieu gewinnt gegen Scheuner Michael.

Zenger Niklaus gestellt gegen Gnägi Florian.

 

13.45

Steffen Gustav gewinnt gegen Berger Ueli.

 

Kämpf Alexander gewinnt gegen Blatter Remo.

 

Iseli Marco gewinnt gegen Siegrist Lukas.

 

Orlik Curdin und Marti Stefan gestellt. Eine kleine Überraschung am heutigen Tag.

 

Gerber Thomas und Nufer Sämi gestellt.

 

Orlik Curdin gegen Marti Stefan sind schon eine Weile dran.

 

Zürcher Remo gewinnt gegen Pierkheim Elias.

Zingrich Jan gewinnt gegen Ramseier Thomas.

Fankhauser Thomas gegen Eggimann Marco.

 

Der grösste Applaus des Tages bisher. Glarner Matthias gewinnt gegen Ramseier Fritz.

 

13:40

Der Jodlerclub Alpenrösli Münsingen singt uns den Alpsommer.

Lengacher Jonas gewinnt gegen Staub Maël.

 

13:35

von Weissenfluh Kilian gewinnt gegen Binggeli Dominik.

Moser Michael gewinnt gegen Camenzid Ivan.

 

13:30

Steudler Kevin gewinnt gegen Schwab David.

Steffen Valentin gewinnt gegen Zangger Dominik.

 

13:25

Stucki Christian gewinnt platt gegen Gerber Christian. Tosender Applaus.

Wiget Michael gewinnt gegen Aellen Florian.

Luginbühl Hanspeter gewinnt.

 

 

13:20

Spannender Gang zwischen Käser Remo und Inniger Thomas. Käser Remo gewinnt.

 

Zwischen den Routiniers Graber Willy und Sempach Thomas gewinnt Graber Willy.

 

Grossen John gestellt gegen Gmür Pirmin.

Staudenmann Fabian gewinnt gegen Kropf Thomas.

 

13:15

Wenn Stucki Christian aufgerufen wird, geht ein Raunen durch die Runde. Er ist eindeutig ein Publikumsliebling.

 

Kneubühl Christian gewinnt gegen Aebi Roger.

 

Schenk Patrick gewinnt gegen Rolli Martin.

 

Gobeli Patrick gewinnt gegen Gäggeler Adrian.

Wittwer Josias gewinnt gegen Gasser Dominik.

 

13:07

KlossnerAdrian gewinnt gegen Pulfer Thomas.

 

12:53

Wir melden uns zurück. Die Schwinger gehen bereits wieder auf den Platz. Der Wettkampf findet heute bei schönstem Wetter statt. Und die Alphornbläser sorgen auch schon wieder für Stimmung.

 

Zwischenrangliste nach 3 Gängen

1 Aeschbacher Matthias, 30

Anderegg Simon 29,75

Glarner Matthias, 29,5

Ramseier Fritz, 29

Binggeli Dominik, 29

Orlik Curdin, 28,75

Gerber Christian 28,77

Wiget Michael, 28,50

von Weissenfluh Kilian, 28,50

 

Zwischenrangliste nach 2 Gängen

4 Schwinger mit maximaler Punktezahl:

Orlik Curdin, Gobeli Patrick, Gerber Christian, Aeschbacher Matthias

 

3./4. Gang  Ausschwingen

Wir verabschieden uns in den Mittag. Ä Guete!

 

12:10

Urfer Simon gestellt gegen Kobel Marcel.

Berger Lorenz gegen Walther Patrick.

Walther Adrian gewinnt gegen Bremgartner Marcel.

von Büren Stephan gewinnt gegen Hadorn Christian.

 

12:00

Graber Bänz verliert gegen Schenk Thomas.

Wüthrich Bruno gewinnt gegen Nufer Samuel.

Hadorn Marco gewinnt gegen Stalder Kurt.

Bütikofer Lukas gewinnt gegen Burger Noel.

Steffen Valentin gewinnt gegen Iseli Marco.

 

Luginbühl Hanspeter und Scheuner Michael gestellt.

 

11:55

Klossner Adrian gewinnt gegen Ramseier Thomas.

Habegger Heinz gewinnt gegen Weyermann Florian.

Gmür Piermin gewinnt gegen Lengacher Thomas.

Schenk Adrian gewinnt gegen Vögeli Luca.

 

11:46

Die Arena leert sich. Das Publikum ist langsam hungrig. Der Gang läuft aber immer noch weiter.

 

11:45

Aellen Florian gewinnt gegen Rüegsegger Christian.

Inniger Thomas gewinnt gegen Zaugg Lars.

Stauder Stefan gewinnt gegen Wehrli Christian.

 

11:40

Mathis Simon gewinnt gegen Reust Markus.

Gnägi Florian gewinnt.

 

11:35

Aeschbacher Matthias gegen Kämpf Bernhard sind schon eine Weile dran.

Aeschbacher Matthias gewinnt.

Wittwer Josias gewinnt.

Ramseier Fritz gewinnt gegen Fankhauser Thomas.

Roschi Ruedi gewinnt gegen Wüthrich Niklaus.

Graber Alfred gewinnt.

Rolli Martin gewinnt gegen Zingrich Jan.

 

Binggeli Dominik gewinnt gegen Gehri Kilian.

 

11:31

Graber Willy gewinnt.

Zenger Niklaus gewinnt gegen Rufer Simon.

Marti Stefan gewinnt gegen Hadorn

Anderegg Simon gewinnt gegen Moser Michael.

 

11:30

Sempach Thomas gewinnt gegen Berger Lorenz.

Wylenmann Stefan gewinnt.

 

Stucki Christian gewinnt gegen Gobeli Patrick.

Schütz Urs gewinnt gegen Berger René.

 

Wiget Michael gewinnt gegen Blaser Roman.

 

von Weissenfluh gewinnt gegen Gerber Thomas.

 

11:25

Tschumi Lukas gewinnt.

 

11:20

Schwab David gewinnt gegen Walther Marcel.

Käser Remo gewinnt.

 

11:15

Waeber Marco gewinnt.

Roschi Adrian gewinnt gegen Kyburz Silas.

Orlik Curdin gestellt.

 

Gäggeler Adrian gewinnt gegen Graf Marc.

 

Wittwer Jan gewinnt.

 

Pierkheim Elias verliert gegen Camenzid Ivan.

 

Glarner Matthias gewinnt gegen Staudenmann Fabian.

Leuenberger Lukas und Schenkel René gestellt.

 

11:10

Kropf Marcel gewinnt gegen Kenubühl Christian.

Kropf Thomas gewinnt Thöni Reto.

Schwander Severin gewinnt gegen Sommer Martin.

Kropf Marcel gewinnt gegen Kenubühl Christian.

Krähenbühl Tobias gewinnt.

 

 

11:05

Joss David gegen Zürcher Remo gestellt.

 

 

11:00

Herber Matthias gewinnt gegen Thomet Adrian.

 

Zenger Jürg gewinnt.

 

Bütikofer Lukas verliert gegen Gnägi Damian.

 

Graber Bänz gewinnt.

Pulfer Thomas gewinnt gegen Hügli Kaj.

 

10:55

Emmentalische Alphornbläservereinigung sorgt für musikalische Unterhaltung während des Wettkampfs.

 

Graf Simon gestellt gegen Fankhauser Reto.

Schlüchter Colin gewinnt gegen Staub Severin.

 

Gasser Dominik gewinnt.

 

10:45

Schenk Thomas gewinnt gegen Hadorn Marco.

Nufer Samuel gewinnt gegen Zing Michael.

 

10:34

Nun werden die Lebendpreise vorgestellt. Voran geht der Siegermuni Tresor. Auch eine ganze Herde Ziegen und Kühe gehen in die Arena ein. Gewinnen kann man auch ein Pferd.

 

Walther Patrick gegen Aellen Philipp gestellt.

 

Stäuber Kevin gewinnt gegen Wüthrich Niklaus.

 

10:22

Graber Alfred verliert gegen Steffen Martin.

 

Berger Lorenz gewinnt gegen Blaser Roman.

 

10:15

Tschanz Richard gewinnt gegen Steffen Konrad.

Gerber Thomas gewinnt gegen Roschi Adrian.

 

Ramseier Thomas gewinnt gegen Bremgartner Marcel.

 

10:12

Heeb Thierry gewinnt gegen Waber Lorenz.

 

Gerber Christian gewinnt gegen Klossner Adrian.

 

Kämpf Lorenz gewinnt gegen Schwab Marc.

 

Iseli Marco gegen Marti Stefan gestellt.

 

10:10

Burger Matthieu gewinnt gegen Eggimann Marco.

 

Studer Stefan gewinnt gegen Stalder Kurt.

 

Binggeli Dominik gewinnt.

 

Fankhauser Thomas gewinnt.

 

Ramseier Fritz gewinnt.

 

10:05

In der Arena kommt ganz schön Stimmung auf.

 

Gobeli Patrick gewinnt gegen Weyermann Florian.

 

Stucki Christian schwingt gegen Kämpf Bernhard. Kampf dauert länger. Ein spannendes Duell. Kämpf Bernahrd gewinnt Kurz Fussstick mit Nachdrücken.

 

10:00

Roch Vinzens gestellt gegen Bernhard Marco.

 

Luginbühl Hanspeter gewinnt gegen Wüthrich Bruno.

 

Wiget Michael gewinnt gegen Schlüchter Colin.

 

Glarner Matthias gewinnt gegen Käser Remo. Das Pulikum tobt.

 

Orlik Curdin gewinnt gegen Mathys Simon.

 

9:51

Simon Anderegg gewinnt gegen Schenk Patrick.

 

Pulfer Thomas gewinnt gegen Bühler Marcel.

 

9:50

Sempach Thomas gewinnt am Boden gegen Schenkel Remo.

 

von Weissenfluh Kilian gewinnt gegen Zenger Jürg.

 

9:44

Matthey Mickaël gewinnt gegen Staub Severin.

 

9:40

Galli verliert unglücklich gegen De Fisko Dario.

 

Rüegsegger Christian und Hurschler Thomas gestellt.

 

Staudenmann Fabian gewinnt gegen Zenger Niklaus.

 

Aeschbacher Matthias gewinnt gegen Graber Willy.

 

Gasser Dominik gewinnt gegen Thöni Reto.

 

Roschi Ruedi gewinnt mit Kurz gegen Habegger Heinz.

 

Fankhauser gewinnt gegen Staub Mael.

 

Lengacher Jonas gewinnt mit Kreuzgriff gegen Gäggeler Adrian.

 

Grossen John gewinnt.

 

9:30

Rolli Martin gewinnt gegen Tschumi Lukas.

 

Thomet Adrian gewinnt.

 

09:26

Kropf Marcel gewinnt gegen Gehrig Kilian.

 

Wittwer Josias gewinnt.

 

09:22

Hügli Kaj gewinnt gegen Wicki Cédric.

 

09:20

Inniger Thomas gewinnt gegen Rüegsegger Ueli.

 

Moser Michael gewinnt gegen Wehrli Christian.

 

Kämpf Lorenz gestellt mit Wüthrich Niklaus.

 

Joss David gewinnt.

 

Blaser Roman gewinnt am Boden gegen Bütikofer Lukas.

 

09:10

Glarner gewinnt mit 10 gegen Krähenbühl Tobias.

 

09:07

Stucki Christian gewinnt platt gegen Herger Matthias. Tosender Applaus. Stucki hat einen grossen Fanclub dabei.

 

Kämpf Bernhard gewinnt gegen Roch Vincent. Ging sehr schnell.

 

Anderegg Simon gewinnt gegen Gmür Pirmin.

 

Klossner Adrian gewinnt gegen Zangger Dominik.

 

09:03

Kobel Marcel gewinnt mit Übersprung gegen Blatter Remo.

 

Aeschbacher Matthias gewinnt gegen Matthey Mickaël.

 

Zenger Niklaus gewinnt gegen Kropf Marcel.

 

Aellen Florian gewinnt gegen Steffen Gustav.

 

Wüthrich Bruno gewinnt gegen Zingrich Jan.

 

09:00

Staudenmann Fabian gewinnt gegen Hurscher Thomas.

 

Zwischendurch Applaus für die "Sagmählrächeler", die heute viel zu tun haben.

 

Camenzid Ivan gewinnt gegen De Fusco Dario.

 

Rüegsegger Christian gewinnt gegen Bühler Marcel.

 

08:45

Orlik Curdin, Sieger des Emmentalischen, schwingt gegen Studer Stefan.

Orlik Curdin gewinnt.

 

Eggimann Marco gewinnt mit Kurz.

 

Schenkel Remo gewinnt gegen Berger René.

 

Bernhard Marco gewinnt gegen Graf Simon.

 

Kämpf Marcel gegen Rufer Thomas gestellt.

 

Gnägi Florian gegen Rolli Martin gestellt.

 

08:40

Ramseier Thomas und Schütz Urs gestellt.

 

Tschumi Lukas gewinnt gegen Reust Markus.

 

Marti Stefan gewinnt gegen Roschi Ruedi.

 

08:33

Schlüchter Colin gewinnt gegen von Büren Stefan. Kurz mit Nachdrücken.

 

08:30

Sempach Thomas gegen Hügli Kaj gestellt.

 

8:23

Käser Remo gewinnt gegen Lengacher Jonas. Applaus.

 

Rüegsegger Ueli gewinnt gegen Berger Ueli.

 

08:21

Weyermann Florian gewinnt gegen Grossen John.

 

08:19

Wiget Michael gegen von Weissenfluh Kilian gestellt. Wiget gilt als einer der Favoriten des heutigen Tages.

 

Mathys Simon gewinnt gegen Inniger Thomas.

 

Gäggeler Adrian gewinnt gegen Roth Robin.

 

08:14

Kropf Thomas gewinnt.

 

Gerber Christian gewinnt gegen Schwander Severin.

 

Waeber Marco gegen Dummermuth Ueli gestellt.

 

08:07

Graber Willy gewinnt gegen Wittwer Jan. Applaus.

 

Siegrist Lukas gewinnt gegen Wüthrich Tim.

 

08:05

Zaugg Lars gewinnt gegen Nufer Zämi.

 

08:00 Anschwingen

Leuenberger Lukas gewinnt den ersten Gang gegen Zimmermann Nicolas.

 

Schenk Patrick gewinnt gegen Wittwer Josias.

 

Herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker.  Ich bin froh, dass ich heute einen echten Profi an meiner Seite habe. Chrigu Schlüchter war früher selber aktiver Schwinger und ist heute Kampfrichter. 

 

Rund 150 Schwinger nehmen am Wettkampf teil. Unter ihnen sind 13 Eidgenossen. Auch Spitzenschwinger Remo Käser ist dabei. Nachdem er sich im Juni am Nordostschweizerischen Schwingfest verletzt hatte, war seine Teilnahme am Kantonalen zunächst unklar. Kilian Wenger dagegen musste aus gesundheitlichen Gründen absagen

 

Die Spitzenpaarungen:

Glarner Matthias, S ***, Meiringen - Krähenbühl Tobias, T ***, Unterthurgau

Stucki Christian, S ***, Unteres Seeland - Herger Matthias, T **, Bürglen

Kämpf Bernhard, S ***, Thun - Roch Vincent, S **, Estavayer-le-Lac

Anderegg Simon, S ***, Meiringen - Gmür Pirmin, S **, Rapperswil u. Umgebung

Aeschbacher Matthias, S **, Sumiswald - Matthey Mickaël, S **, Mont-sur-Rolle

Zenger Niklaus, S ***, Interlaken - Kropf Marcel, S **, Mümliswil-Ramiswil

Staudenmann Fabian, S **, Schwarzenburg - Hurschler Thomas, S **, Nidwalden

Sempach Thomas, S ***, Oberdiessbach - Voggensperger Janic, S **, Binningen

Gnägi Florian, T ***, Biel - Rolli Martin, S **, Schwarzenburg

Käser Remo, S ***, Kirchberg - Lengacher Jonas, T **, Aeschi

Wiget Michael, S **, Laupen - von Weissenfluh Kilian, T **, Hasliberg

Orlik Curdin, S **, Frutigen - Studer Stefan, S **, Kirchberg

Graber Willy, S ***, Worblental - Wittwer Jan, T *, Aeschi

Schenk Patrick, S ***, Sumiswald - Wittwer Josias, S **, Reichenbach


Autor
Annalisa Hartmann und Chrigu Schlüchter, annalisa.hartmann@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 11.08.2019
Geändert: 11.08.2019
Klicks heute:
Klicks total: