Wirtschaft

Maurer-Meister Cyrill Wüthrich: "Es ist einfach alles gelungen"

Cyrill Wüthrich war an der Berner Meisterschaft im Mauern der Beste. Nach einem Nachtessen mit Chef und Familie geniesst er heute einen freien Tag.


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 6. bis 10. September 2021


Wenn administrative Unterstützung nötig wird: Eggimann entlastet

Bei «eggimann entlastet» wird man von der Geschäftsinhaberin gleich mit einem strahlenden Lachen empfangen. Und sofort spürt man die Leidenschaft, Erfahrung und Kompetenz, mit welcher sich die Powerfrau Sanja Eggimann für ihre Kunden – Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen – und für ihre Arbeiten im kaufmännischen und administrativen Bereich einsetzt.


Zertifikat in Beizen: "Wir haben es erwartet"

Am Mittwoch hat der Bund die Ausweitung der Zertifikatspflicht beschlossen. Der Gasthof Löwen in Worb ist bereit.


Habstetten - Das sind die Neuen in der Linde

Das Restaurant Linde in Habstetten ist seit Kurzem mit Ninette und Luzi Hagmann unter neuer Führung.


Vom Chäser Worb: "Es läuft super"

Ein Jahr nach dem Einzug im Sonnenboden Worb läuft es gut bei Vom Chäser. BERN-OST fragte Geschäftsführer Thomas Vogt, wie seine Firma am neuen Standort angekommen ist.


Zum 140-Jahre-Jubiläum: Druckerei Aeschbacher gewinnt Worber Wirtschaftspreis

1 Kommentar

Die Aeschbacher AG gewinnt den Worber Wirtschaftspreis 2021. Das Unternehmen feiert dieses Jahr sein 140-jähriges Jubiläum. Die Druckerei produziert unter anderem die "Worber Post“ und den Anzeiger Konolfingen. Während der Corona-Pandemie musste die Firma kreativ werden.


Schloss Wyl: "Es lohnt sich, aber rentiert nicht“

1 Kommentar

Vor zehn Jahren hat Matthias Steinmann das Schloss Wyl gekauft. Heute wird im Schloss rege geheiratet. Steinmann hat Millionen ins Schloss gesteckt, er würde es wieder so machen.


Bank SLM: 1,9 Millionen Gewinn im ersten Halbjahr

Die Bilanzsumme der Bank SLM hat sich im ersten Semester dieses Jahres um 37.2 Millionen erhöht und lag Ende Juni bei 1'674 Millionen Franken. Der Geschäftsertrag liegt mit  12.4 Millionen Franken um 1.3 Millionen über dem Vorjahreswert. Der Halbjahresgewinn beträgt 1.9 Millionen Franken.


Arte Frisura - Vokuhila und Dauerwelle sind zurück

Sandra Helbling hat im Bernapark ihren zweiten Coiffeursalon eröffnet. Im Gespräch mit BERN-OST sagt sie, warum Frauen mehr für den Coiffeur bezahlen als Männer, und welche Trends angesagt sind.


Landiswil - "Ein Seilziehen mit der Denkmalpflege"

Die Firma Trachsel Holzbau vergrössert ihren Firmensitz. Die Planung für den Umbau begann bereits im Jahr 2019. Jetzt wird gebaut. Das klingt einfacher, als es war.


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 27. August bis 3. September 2021


Milchbäuerin: "Für einen Liter kriegen wir 72 Rappen"

Wir sitzen in der Küche des Bauernhofs Lochmatt ob Biglen. Als mir Beatrice Eichenberger einen Kaffee anbietet und ich den schwarz wünsche, meint sie, das sei schon falsch. Da müsse Milch rein, sagt sie lachend. Schon sind wir beim Thema. Es geht um Milch.


Schliessung Caffè Julia: "Uns bleibt kein Spielraum"

Das Caffè Julia ist seit Mittwoch geschlossen. Heute Samstag steigt das Abschiedsfest.


Bowil - Schon wieder schliesst ein Restaurant

Wegen Krankheit haben sich die Betreiberinnen des Traditionsrestaurants Linde in Bowil entschlossen, das Restaurant aufzugeben. Schon Ende Monat ist Schluss.


Ochsen Münsingen: Der Saal ist renoviert und eingeweiht

1 Kommentar

Der Saal im Gasthof Ochsen wurde renoviert. Am Freitag war Einweihung.


Publikumsvoting: Milena Schöni für Gastrostern nominiert

Milena Schöni vom Alters- und Pflegeheim Landblick in Grosshöchstetten ist für den Publikumspreis Gastrostern nominiert. Ab sofort kann man für sie abstimmen.


Neugründung: "Unsere Brillen rutschen nicht"

Ein junges Unternehmen wagt den Einstieg ins Brillengeschäft. Unter dem Namen Lars Brillen designt und produziert es seine eigene Brillenkollektion.


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 23. bis 27. August 2021


Online-Marketing 2022 – Diese Trends werden immer wichtiger

Kaum eine Form des Marketings ist so dicht am Kunden wie das Online-Marketing. Vom kleinen Einzelhändler bis zum Versandriesen kommt kein Unternehmen mehr am Digitalen Marketing vorbei. Dabei bietet ein gutes Online-Marketing die Chance, dem Unternehmen ein klares Profil und ein positives Image zu geben, viele Menschen und damit potentielle Kunden zu erreichen und eine besonders intensive Form der Kundenbindung aufzubauen. Doch die Konkurrenz ist groß und um sich von der Masse abzuheben sollten Unternehmen versuchen qualitativ hochwertiges Online-Marketing zu etablieren und hochwertige Inhalte zu produzieren. Darüber hinaus gilt es, am Ball zu bleiben, was die neuesten Trends des Digitalen Marketings anbelangt. An dieser Stelle wird eine Prognose für die kommenden Monate gewagt. Diese 7 Trends sollten Unternehmer im Blick behalten.


Covid-Zertifikat - "Haben Angst, Stammkunden zu verlieren"

Kann man künftig nur noch mit gültigem Zertifikat ins Restaurant? Der Bundesrat denkt über eine Zertifikatspflicht für Restaurants, Fitnesscenter und Kulturlokale nach. BERN-OST hat nachgefragt, was Beteiligte von der Pflicht halten.


Wärmeverbund Bolligen-Stettlen: Heizzentrale öffnete Tür und Tor

Die Wärme Mittelland AG öffnete letzten Samstag Tür und Tor zur Holzheizzentrale des Wärmeverbunds Bolligen-Stettlen. Die Heizzentrale ist seit Ende Mai in Betrieb.


Worb - Gleis2 wehrt Kündigung ab

Das Sozialwerk Gleis2 ist an seinem jetzigen Standort an der Industriestrasse 27 in Worb nicht mehr gerne gesehen. Der Vermieter wollte dem Verein künden. Das Gleis2 wandte sich darauf an die Schlichtungsbehörde.


Neuer Blumenladen für Worb: Theres Läderach eröffnet bald ihr Blüten-Bijou

Ende Juli schloss das Blumen Paradies in Worb. Nun kehrt neues Leben im Lokal an der Bahnhofstrasse 26 ein: Die langjährige Blumen Paradies-Mitarbeiterin Theres Läderach (29) eröffnet im September am selben Ort mit dem Blüten-Bijou ihr eigenes Geschäft.