Wirtschaft

Worb - Spielplatz hat zu viel gekostet

Das Parlament war nicht zufrieden mit der Abrechnung des neuen Spielplatzes – zu gross sei die Überschreitung des Betrags. 


Vechigen - Das Schulhaus wird ausgeschrieben

Die Gemeindeversammlung sagt Ja zum Verkauf des Schulhauses Littewil für 2,3 Millionen Franken.


Bowil - Helfer in der Personalnot

Gemeindeserie Gemeinden, die Kaderpositionen in der Verwaltung nicht besetzen können, landen früher oder später bei Firmen wie der Abplanalp-Ramsauer AG.


Worb - Wie ein Lädeli der Dauer-Baustelle trotzte

Lange wusste Peggy Steinmann nicht, ob sie es schaffen würde, ihre Papeterie bis nach den Bauarbeiten zu halten. Nun sind die Arbeiten nach zehn Monaten vorbei und der Laden immer noch geöffnet.


Wirtschaftliche Gründe: Aus für die Konolfinger Papeterie Wyss

9 Kommentare

Vor zehn Jahren hat Barbara Wyss das Konolfinger Papeteriegeschäft Leu übernommen. Aus wirtschaftlichen Gründen muss sie auf Ende Jahr den Laden schliessen.


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 3. bis 7. Dezember 2018


Arni - Die Elektra soll eine AG werden

Am 27. September bewilligte der Gemeinderat Arni einen Investitionskredit von 90 000 Franken für eine beabsichtigte Rechtsformänderung des gemeindeeigenen Elektrizitätswerk Elektra Arni. Die Elektra soll in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden.


Baumann + Eggimann AG gewinnt Sozialstern: "Eine besondere Ehre"

6 Kommentare

Am Freitagabend wurde in der Fabrikhalle Bern vor rund 300 Gästen der Berner Sozialstern verliehen. Das Job Coach Placement der UPD Bern verleiht den Preis an ein Unternehmen, das sich besonders für die berufliche Integration von psychisch beeinträchtigten Menschen engagiert. Der Sozialstern beinhaltet ein Preisgeld von 10'000 Franken. Dieses Jahr geht der Preis an die Baumann und Eggimann AG aus Zäziwil. 


Katholische Kirche Münsingen: Mehr Mitglieder, tiefere Steuern

Die Kirchensteuern der katholischen Kirchgemeinde Münsingen werden ab 2019 um 13 Prozent gesenkt. Somit zahlen die Katholiken und Katholikinnen der Gemeinden Münsingen, Rubigen, Wichtrach, Kiesen und Allmendingen künftig weniger Kirchensteuern. 


RenoMa: Der Bigenthaler Gebäudehüllenbetrieb baut in Worb

1 Kommentar

Im Worber Sonnenboden plant die Bedachungs- und Fassadenbaufirma RenomMa GmbH aus Bigenthal ein Gewerbegebäude zu errichten. Der Neubau stellt für das Unternehmen zugleich Umzug und Vergrösserung dar.


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 26. bis 30. November 2018


Wichtrach/Mühledorf - Vom Kreuz ins Dörfli

4 Kommentare

Das Wirtepaar Loosli wechselt vom Kreuz Wichtrach ins Dörfli Mühledorf. In beiden Restaurants kam es zuletzt zu Turbulenzen.


Pädagogische Hochschule Bern: Abschlüsse aus der Region Bern-Ost

An der PH Bern haben diesen Herbst zehn Personen aus der Region Bern-Ost ihr Diplom erhalten.


Stettlen - Mobility schliesst per sofort Standort 

Mobility hebt mangels Nachfrage das Angebot beim RBS-Bahnhof Stettlen per Freitag, 30.11. auf


Wegen Gebäudeabriss: Schlüssel Stalder ist umgezogen

Seit Anfang November befindet sich Schlüssel Stalder in Konolfingen an einem neuen Standort. Grund dafür sind Chemikalien im Boden, die den Abriss des bisherigen Firmensitzes an der Emmentalstrasse notwendig machen.


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 19. bis 23. November 2018


Abgebranntes Rössli Zäziwil: Neue Pläne für Standort und Zäzibach

1 Kommentar

Im Juni dieses Jahres brannte der Gasthof Rössli in Zäziwil bis auf die Grundmauern ab. Ende des vergangenen Monates wurden nun die letzten Überreste der Brandruine rückgebaut. Nun will der Eigentümer, Hermann Birrer, den Standort neu gestalten. 


Metzgerhüsi: So überbrückt das neue Wirtepaar die Zeit bis zur Eröffnung

Der neue Metzgerhüsi-Eigentümer Thomas Gerber wartet derzeit auf die Baubewilligung für die Renovierung des Restaurants (BERN-OST berichtete). Wann der legendäre Gasthof wieder aufgeht, ist noch unklar. Was macht die neue Pächterfamilie Blaser bis dann?


Firma mocon in Wichtrach: "Firma mocon, grüessech..."

1 Kommentar

So tönt es, wenn mocon Ihren Anruf beantwortet. Schon mal sympathisch, am andern Ende der Leitung auf berndeutsch begrüsst zu werden. Nur, wer ist mocon? Wo ist mocon zuhause? Was bietet mocon an? Wann ist mocon interessant für mich? Wie kann mocon mir nützen? Warum soll ich mocon vertrauen? Lesen Sie gerne auch weiter, wenn Sie schon mocon-Kunde sind.


Region Bern-Ost - Neueintragungen von Firmen

Handelsregister-Neueintragungen vom 12. bis 16. November 2018


Senevita Münsingen: Keine Einsprachen gegen Baupublikation erwartet

4 Kommentare

Im März sagte die Münsinger Stimmbevölkerung Ja zur heiss diskutierten Überbauungsordnung (UeO) q Senevita. Nun stehen die Profile westlich des Münsinger Bahnhofs und die Baupuplikation liegt öffentlich auf


Region Bern-Ost: Berner Fachhochschule Technik und Informatik

Laut Berner Zeitung BZ haben mehrere Studierende aus der Region Bern-Ost an der Berner Fachhochschule ihren Abschluss gemacht.


Münsingen - Der traditionsreiche Löwen wird zum digitalen Hotel

Peter Anderegg hat das Hotel Löwen an die Koncept Hotels verkauft. Die Firma setzt auf ein digitales Konzept und sucht einen neuen Gastronomen.


Boll - Die Chäsi geht zu

2 Kommentare

Fast 22 Jahre lang haben Thomas und Ursula Sempach in Boll die Milch angenommen, diese teilweise zu Glace und Joghurt verarbeitet und den Käsereiladen geführt. Nun geben sie den Betrieb auf. Der Auslöser dafür liegt bei der Milchgenossenschaft Boll.