Kultur

The Voice of Switzerland: Aus für Jasmin Di Pietro

Die Battlerunde konnte Jasmin Di Pietro bei der gestrigen Folge von "The Voice of Switzerland" nicht für sich entscheiden. Enttäuscht von ihrem Auftritt ist sie aber nicht.


The Voice of Switzerland: "Ich bin schon nervös"

Bei den Battles in "The Voice of Switzerland" singt Jasmin Di Pietro aus Utzigen heute Abend um einen Platz im Finale.  Chris Brötie aus Kiesen wird sein Battle am 30. März austragen.


Galerie Atelier Worb: Naturfotografie trifft auf Holzobjekte

Der Gestalter Peter Kupferschmied und der Fotograf Franz Schwendimann eröffnen das Ausstellungsjahr 2020 in der Galerie Atelier Worb. Vom 13. bis zum 29. März verbinden sie das Tiefgründige mit dem Doppelbödigen und brechen mit althergebrachten Sehgewohnheiten.


Musikgesellschaft Linden: 150 Jahre sind ein Grund zu feiern

Die Musikgesellschaft Linden hat mit 150 Jahren ein beachtliches Alter. Die Feier für dieses Jubiläum ist für Ende April geplant.


Trachtengruppe Konolfingen: Tradition, Folklore und Lustspiel begeisterten

Vor dem Lustspiel "D'Stöcklichrankheit" erfreuten die Kinder und Erwachsenen mit traditionellen Tänzen und Liedern das zahlreiche Publikum. Der Unterhaltungsabend der Trachtengruppe Konolfingen begeisterte.


Erwin Liechti: Osterhasen aus Hufeisen und ein erfüllter Lebenstraum

Jahrzente lang träumte Erwin Liechti (70) vom Schmieden. Vor vier Jahren konnte er seinen Traum verwirklichen. Nun schmiedet er verschiedene Tiere aus Eisen. Ab Sonntag stellt er seine Werke bei BERN-OST im Medien-Center aus.


Richard Bernhard: "Ich male um Dinge zu begreifen"

Die Leidenschaft des Worbers Richard Bernhard ist die Malerei. Er lebt seit 28 Jahren mit der Diagnose Multiple Sklerose (MS) und malt beinahe jeden Tag. Am 8. März eröffnet die erste Ausstellung des MS-Malers im Kafi BERN-OST.


Konolfingen - Saisoneröffnung und 25-Jahr-Jubiläum mit Risotto

Über 80 Gäste besuchten am vergangenen Sonntag das Dorfmuseum Konolfingen. Im Garten oder Dachstock durften alle gratis ein vor Ort gekochtes Risotto geniessen.


Coronavirus: "Gspässigi Lüt" und weitere Veranstaltungen abgesagt, AGA2020 verschoben

2 Kommentare

Das Coronavirus hat weitere Auswirkungen auf die Region Bern-Ost. Grössere und kleinere Veranstaltungen werden abgesagt, andere trotz der besonderen Lage durchgeführt - und mit Zuschauerinnen und Zuschauern durchgeführt. Am Montag Abend wurde bekannt, dass die Aaretaler Gewerbeausstellung AGA2020 um ein Jahr verschoben wird. Auch das Barfestival Wichtrach leidet unter der aktuellen Situation und wurde daher abgesagt. 


Stubete im Rüttihubelbad: Nimms doch mit Gemütlichkeit

Am Samstag Abend hat das Rüttihubelbad eine Stubete durchgeführt. BERN-OST war mit der Videokamera dabei.


Kirchgemeinde Konolfingen in Kambodscha: Fussball und Schule für eine bessere Zukunft

Mitglieder der Kirchgemeinde Konolfingen reisten im Januar nach Kambodscha. Seit Jahren unterstützen sie den von Red Ernst Gerber gegründeten Verein Sol-Sorya Cambodia, der Menschen in Kambodscha eine bessere Zukunft ermöglichen will. Vor Ort konnte die Reisegruppe sehen, wofür ihre Spendengelder eingesetzt werden.


"Bach ist mein Lieblingskomponist": Nachwuchs-Sängerin Paula Luise Günther (17) will durchstarten

Grosse Ambitionen und beeindruckendes Talent: Die Worber Gymnasiastin Paula Luise Günther (17) will klassische Sängerin werden. Die Tochter des Dirigenten Johannes Günther und der Worber Kirchenorganistin Katrin Günther singt seit der 1. Klasse im von diesen gemeinsam geleiteten Berner Münster Kinder- und Jugendchor (BMKJC). Seit der 9. Klasse nimmt sie Gesangsunterricht, singt derzeit in drei Chören und hat sich an drei Hochschulen für das Musik-Vorstudium beworben. Nach Abschluss ihrer Matura am Berner Gymnasium Kirchenfeld im Sommer will die ambitionierte Altistin damit den Sprung ins Klassik-Studium schaffen.


Bowil - Hunichordeon begeisterte mit irischen Balladen

Das Hunichordeon-Quintett begeisterte die Zuhörer am vergangenen Wochenende in der Kirche mit irischen Balladen. Dass die besinnlichen und leisen Klängen gefielen, merkte man an den zufriedenen Gesichter und dem unüberhörbaren Beifall.


The Voice of Switzerland: Chris und Jasmin sind weiter

Chris Brötie (30) aus Kiesen und Jasmin Di Pietro (34) aus Utzigen überzeugten gestern, Montag, in der Fernsehsendung "The Voice of Switzerland" auf dem Sender 3+. Sie überstanden die Blind Auditions und sind eine Runde weiter.


Leserbild: Ballenbühl bei Nacht

2 Kommentare

Die Lichter der Stadt gegen das Dunkel der Nacht. Erwin Schneider hat diese eindrückliche Astrofotografie eingeschickt.


"Zfride si": Gemütlicher Jodlerabend des Jodlerklubs Flüehblüemli

An diesem Wochenende führt der Jodlerklub Flüehblüemli Bigenthal in der Turnhalle Walkringen sein Jahreskonzert 2020 durch. Der Abend passte hervorragend zum Titel des ersten Stücks des Jodlerklubs: "Zfride si". BERN-OST war bei der Aufführung vom Samstag dabei und hat den ersten Teil in der ausverkauften Halle aufgezeichnet.


The Voice of Switzerland: Chris Brötie und Jasmin Di Pietro treten an

Gleich zwei Talente aus der Region Bern-Ost sind am nächsten Montagabend auf dem Fernsehsender 3+ in der Sendung "The Voice of Switzerland" zu sehen: Chris Brötie aus Kiesen und Jasmin die Pietro aus Utzigen.


Ausverkauftes Haus: Emmentaler-Jodler singen und spielen "Der Meischterchnächt vom Tannerhof"

Die Emmentaler-Jodler Konolfingen führen vom 21. bis am 23. Februar das fröhliche Singspiel "Der Meischterchnächt vom Tannenhof" auf. BERN-OST war bei der Aufführung vom Freitag dabei und hat den ersten Teil aufgezeichnet.


Ein Jahr unter dem Ortsverein: 007, Camenisch und Gebirgspoeten im Chinoworb

Vor einem Jahr hat der Ortsverein Gemeinde Worb (OGW) das Chinoworb übernommen. Die erste Bilanz fällt positiv aus. Zudem stehen Veränderungen in Technik und Programm an.


Konolfingen - Badmeister Wayne Ricardo Gibson und Band rockten den Dachstock

Rhythmisch und temperamentvoll, genau passend zum Valentinstag-Abend, durften die Besucher im Dachstock des Dorfmuseums Konolfingen karibische Klänge, Reggae, Rock und Pop geniessen.


Theater mit Jodeleinlagen: Vertauschter Knecht auf dem Tannerhof

Nach dem Erfolg mit dem Stück "Dr Ätti" vor fünf Jahren bringen die Emmentaler Jodler aus Konolfingen erneut ein Singspiel auf die Bühne. Diesmal führen sie "Der Meischterchnächt vom Tannerhof" von Robert Fellmann auf, eine Liebesgeschichte mit Witz und verzwickten Szenen.


Leserbild: Wenn der Mond untergeht

2 Kommentare

Der Morgen erwacht - der Mond geht unter. Das schöne Leserbild von Fritz Ischer aus Zäziwil.


The Voice of Switzerland: Überzeugt Romano Salvisberg die Jury?

Am Montagabend wird auf dem Fernsehsender 3+ die dritte Folge der aktuellen Staffel von „The Voice of Switzerland“ ausgestrahlt. Unter den Kandidierenden befindet sich auch Romano Salvisberg aus Bolligen.


Alicia Schüpbach: Zu Besuch bei Miss Bern in Münsingen

Mitte Dezember wurde Alicia Schüpbach (18) zur offiziell schönsten Bernerin gewählt. Am kommenden Freitag wird sie an der Münsinger Kultur- und Sportfeier die Münsinger Medaille übergeben. BERN-OST hat die sympathische junge Miss besucht.