Kultur

Schatzsuche ohne Gewusel: Kinder dürfen online rätseln

Die diesjährigen Kindertage der Kirche Konolfingen finden zum Teil digital statt. Mit der "Gwunderchischte" gibt es aber auch Aktivitäten, an denen die Kinder live und coronakonform teilnehmen können.


Offener Bücherschrank: Gratisfutter für Leseratten

In Oberdiessbach steht neu ein öffentlicher Bücherschrank. Schon in den ersten Tagen wurde er rege genutzt, sagt Mitinitiantin Katja Bieri.


Nicole singt: "Es Meitschi usem Ämmitau"

1 Kommentar

Nicole Jil sang an ihrer Konfirmation ein Lied. Kurz darauf wurde sie in ein Studio eingeladen, nahm einen Song auf und veröffentlicht jetzt ihre erste Single. Eine schöne Geschichte in Zeiten von schlechten Nachrichten. 


Osterinterview: "Für mich ist das der wichtigste Feiertag"

Über die Osterfeiertage fragen wir verschiedene Berufsleute, was Ostern für sie bedeutet. Heute erklärt die Wichtracher Pfarrerin Christine Bär-Zehnder warum Ostern für sie ein besonderes Fest ist und weshalb wir am Karfreitag Fisch essen.


Ostern: Oberdiessbach schmückt seine Brunnen

1 Kommentar

Oberdiessbach hält an seiner jungen Tradition fest und lädt ein zu einem Osterspaziergang durchs Dorf. Elf Oberdiessbacher Brunnen werden zu Ostern dekoriert. Sei es mit Blumen, Zeichnungen oder Ostereiern.


Castle Jazz- und Bluestage: "Wir sind enttäuscht"

Nach dem Amtsmusiktag Bleiken ziehen auch die Organisatoren der Jazz- und Bluestage die Notbremse. Mit Masken, Plexiglas und Abstand komme keine Stimmung auf. Deshalb verschieben sie das Festival auf nächstes Jahr.


David, ledig, sucht...: "Es ist nicht einfach, jemanden kennenzulernen"

Wenn im Sommer die 17. Staffel der Kuppelsendung für Bäuer*innen über die Schweizer Bildschirme flimmert, ist auch ein Kandidat aus Arni dabei. BERN-OST erzählt er, warum er bei der Sendung mitmacht und wie eine Hofdame sein müsste, um sein Herz zu gewinnen.


Museum Münsingen: Als nur der Bankverwalter den Kässelischlüssel hatte

BERN-OST hat sich von Museumsleiterin Sarah Pfister durch die neue Ausstellung "Geld + Geist" führen lassen. Die Sonderausstellung wird anlässlich des 150. Geburtstags der Bank SLM durchgeführt.


Amtsmusiktag: "Ein schönes Fest findet leider nicht statt"

Für viele ist es nur eine weitere Absage, für den Musikverein Bleiken ist es eine Riesenenttäuschung. Der diesjährige Amtsmusiktag fällt aus. Grund ist einmal mehr: Corona.


Licht-Projektion - Guerilla-Künstler ist in der Region unterwegs

Der Künstler Chrigu Barmettler aus Münsingen projiziert nachts Figuren an Wände. Er macht dies heimlich und bezeichnet es als Guerilla-Aktion. Wir erklären warum er das macht und wo er als nächstes zuschlagen wird.


Gegen den Pandemie-Blues: Projekt-Wettbewerb begeistert Wichtracher*innen

Unter dem Motto "Eine positive und kreative Aktion, für ein lebendiges Wichtrach" lancierten die IG Wichtrach und der Frauenverein Wichtrach den "Osterblick 2021". Mittels eines Wettbewerbs sucht die IG in der Corona-Zeit nach erfrischenden Projekten, die zur Freude aller in der Gemeinde umgesetzt werden sollen. Die Idee stiess auf Anklang. Derzeit können die Wichtracher*innen über die eingegangene Ideen abstimmen.


Bald mit neuem Namen: Das Münsinger Freizythuus ist wieder offen

Am Mittwoch öffnete das bisherige Freizythuus in Münsingen unter neuer Trägerschaft zum ersten Mal wieder seine Türen. Zudem sucht der Verein "Schlossstrasse 5", der das Haus jetzt betreibt, mittels Wettbewerb nach einem neuen Namen dafür.


Konolfingen - Dürrenmatt-Dorfparcours steht bereit

Zusammen mit dem Oberstufenzentrum Konolfingen hat der Verein Alter Bären einen Dorfparcours erstellt. Auf Grund des Planes, den Friedrich Dürrenmatt aus den Erinnerungen an Konolfingen gezeichnet hat, wurden 52 Informationstafeln erstellt.


Jodler Bruno Weingart: Ein Lied gegen den Corona-Blues

Der Jodler Bruno Weingart vermisst - wie so viele andere auch - das gemeinsame Singen und die Geselligkeit. Nur hat er aus der Not eine Tugend gemacht. Mit einer App hat er ein Jodellied von Hans Aregger selber mehrstimmig aufgenommen. Er hofft, damit anderen Menschen eine Freude zu machen.


Kulturfabrik Biglen: Aschi ist zurück

Gerade in schwierigen Zeiten ist Humor Balsam für die Seele. Peter Leu, Initiator und Künstlerischer Leiter der Kulturfabrik Biglen, hat seine Kultfigur Aschi Rüegsegger wiederbelebt. Jeweils am Sonntag blickt der Sager, Kleinbauer und Hobby-Philosoph, wie er in seinem Steckbrief beschrieben ist, zurück auf das Weltgeschehen der vergangenen Woche.


Aufnahmestudio in Zäziwil: Sie wagen den Sprung in die Musik-Branche

Ilja Frey (18) und Shanu Müri (19) haben unter dem Namen "Mu.sick Records KLG" ihr eigenes Unternehmen gegründet und betreiben ein professionelles Aufnahmestudio mitten in Zäziwil. Gebaut haben sie es mit den eigenen Händen.


Grosshöchstetter gewinnt bei 1 gegen 100: Hene Hadorn schlug sie alle

Der 55-jährige Elektroingenieur Heinz "Hene" Hadorn aus Grosshöchstetten bezwang in der Quizsendung von SRF am Montagabend alle seine Gegner.


Tierischer Filmstar: Geddy aus Schlosswil ist Polizeihund in Wilder

Michael Neuenschwander aus Worb ist nicht der einzige Schauspieler der Region Bern-Ost, der in der SRF-Krimiserie Wilder mitspielt. Der zweite Star heisst Gerdi vom Barbatus, genannt "Geddy", und kommt aus Schlosswil. Die 12-jährige Schäferhündin ist seit Ende der zweiten Staffel Teil der Serie. Erst spielte sie einen Spürhund der Polizei, und momentan stellt sie einen privaten Hund eines Polizisten dar. Ihr Frauchen, die 33-jährige professionelle Hundetrainerin Jelia Jeremias, beschreibt für BERN-OST die Filmkarriere von Geddy.


Worb in der Nacht: Fast so schön wie eine Städtereise

Zwei Nachtbilder von Fotograf Erwin Schneider zeigen Worb einmal als glitzernde Weltstadt und einmal die Region als ländliche Märchenwelt.


Friedrich Dürrenmatt: Der wohl berühmteste Konolfinger wäre 100 geworden

Heute vor 100 Jahren wurde der weltbekannte Schriftsteller Friedrich Dürrenmatt geboren. Das Werk des gebürtigen Konolfinger Schriftstellers gehört zur Weltliteratur.


Neue "Wilder" Staffel auf SRF: Worber Michael Neuenschwander in Hauptrolle

Heute Abend startet die dritte Staffel der SRF-Krimiserie «Wilder». Der gebürtige Rüfenachter Schauspieler Michael Neuenschwander spielt in der ersten Folge eine Hauptrollen.


Anstatt Aufführung: Brenzikofer Schulkinder nahmen Hörmusical auf

Wegen den Massnahmen gegen das Coronavirus konnte das geplante Musical der 2. bis 5. Klassen der Schule Brenzikofen nicht als Aufführung stattfinden. Darum wandelten es ihre Lehrerinnen in ein Hörspiel um. Nach der anfänglichen Enttäuschung über die Absage des Musicals verbreiteten die Kinder die Aufnahmen schlussendlich mit Begeisterung.


Johannes und Katrin Günther: Kulturvermittlungspreis des Kantons geht nach Worb

Der Kanton Bern hat das künstlerische Leitungsteam des Berner Münster Kinder- und Jugendchors, das Worber Ehepaar Katrin und Johannes Günther, mit dem Kulturvermittlungspreis 2020 ausgezeichnet. Der Preis ist mit 10'000 Franken dotiert.


Lockdown, Natur und die eine oder andere Chilbi: Die meistgesehenen Bilder auf BERN-OST

Diese Bilder haben unsere Leser*innen 2020 am meisten interessiert. Auf Platz eins mit 11'378 Klicks: Unsere Mediamatikerin und Werbefrau Michelle Thönen beim Jonglieren einer WC-Papier-Rolle - irgendwie symbolisch für das ganze letzte Jahr...