Sport

Liga-Aufstieg: Tischtennisclub Münsingen im Hoch

Die Männer steigen in die 1. Liga auf und die Damen in die NLA. Der Tischtennisclub Münsingen verdankt seine erfolgreiche Saison nicht zuletzt seinem neuen Präsidenten.


Fussball Promotion League – Der FC Münsingen gewinnt zu Hause gegen den SC Brühl mit 1:0

Nachdem die ersten 45 Minuten noch ausgeglichen verliefen, übernahm der FCM zu Beginn der 2. Halbzeit das Spieldiktat. Die Aaretaler-Offensive erspielte sich mehrere Torchancen, die aber allesamt ungenutzt blieben. Gasser erlöste die Rot-Schwarzen in der 68. Minute endlich mit dem 1:0. Danach kamen die Ostschweizer noch einmal auf. Münsingen wehrte sich aber nach Kräften und schaukelte den Sieg über die Zeit.


14. Jungschwingertag Herzogenbuchsee: Resultate aus der Region Bern-Ost

Am Wochenende fand vor 310 Zuschauern der Jungschwingerstag Herzogenbuchsee statt. Hier die Resultate der Bern-Ost-Schwinger.


Unihockey - Tigers trennen sich von Michal Rybka

Die Unihockey Tigers Langnau haben sich entschlossen den Vertrag mit Michal Rybka als Headcoach der NLA aufzulösen. Dieser Entscheid wurde nach einer genauen Analyse der abgeschlossenen Saison getroffen.


Fussball 2. Liga interregional - FCK-Kanterniederlage gegen Prishtina Bern

Der FC Konolfingen verliert das Berner Derby auswärts gegen Prishtina Bern nach einem mutlosen und enttäuschenden Auftritt diskussionlos mit 0:4.


Hornussen - Alle Resultate vom Wochenende


Unihockey - Tigers verlieren Playoff-Final der U18

Floorball Köniz besiegt die Unihockey Tigers nach fünf Spielen mit 3:2 im Playoff-Final der U18.


Schwingen am Wochenende - Die Resultate aus der Region

Am Palmsamstag fand in Bolligen das tratitionelle Hallenschwinget statt. 450 Zuschauer folgten den Zweikämpfen. Michael Wiget gewann alle Gänge, sodass die Kampfrichter ein Ausschwingen entschieden. Der Bolliger Willy Graber wurde Zweiter.
 


Hornussen - Die Resultate vom Wochenende


Nornussen NLA - 4 Pflichtpunkte für Wäseli A im Derby gegen Aufsteiger Biglen-Arni A

Bei winterlichen Temperaturen um den Nullpunkt und starker Biese empfing heute Wäseli A den Nachbarverein aus Biglen-Arni. Da die Kräfteverhältnisse klar verteilt waren, lief es auf eine saubere Riesarbeit hinaus.


Hornussen 2. Liga - Utzigen B verliert gegen Tenniken mit Nummer

Heute hatte Utzigen B sein drittes Meisterschaftsspiel gegen Tenniken. Man wollte an der Leistung der letzten zwei Spielen anknüpfen, jedoch gelang dies heute nicht. Es musste trotz top Schlagleistung und guter Riesarbeit eine Nummer notiert werden.


Hornussen NLA - Utzigen A gewinnt gegen Rechwerswil-Kriegstetten A

Bei sehr kaltem Frühlingswetter mit starker Bise zeigten die Hornusser Utzigen von A bis Z eine starke Mannschaftsleistung am Bock wie im Ries. Bereits zur Halbzeit hatten die Utziger 39 Punkten Vorsprung. Der fünftletzte Streich konnten die Gäste nicht abwehren und mussten sich im ersten Umgang eine Nummer schreiben lassen. Die Utziger konnten übers gesamte Spiel alle Nousse abwehren und sich so die 4 Rangpunkte sichern.


Fussball Promotion League - Münsingen verliert auswärts gegen den YF Juventus mit 0:4

Nachdem beide Mannschaften vorsichtig in die Partie starteten, zündeten beide Teams ein Offensivfeuerwerk. Nach beidseits unzähligen Torchancen gingen die Zürcher in der 26. Minute in Führung. Der FCM war zwar ebenbürtig, traf aber das Tor nicht. Die ersten 15 Minuten nach der Pause verschlief der FCM dann aber komplett und erhielten nicht weniger als drei Gegentore. Die Partie war nach 60 Minuten entschieden. Der FCM verlor mit 0:4.


Hornussen NLA - Richigen A verliert gegen Höchstetten A nach Punkten

In der 2. Runde trat Richigen A gegen das schlagstarke Höchstetten A an. Wie von der Papierform auszugehen war, verlor Richigen A das Spiel mit einem Rückstand von 181 Punkten gegen Höchstetten A. Beide Mannschaften verliessen das Ries in den beiden Umgängen ohne Nummern.


FC Konolfigen: Marcel Joss ist neuer Trainer

Marcel Joss ist der Nachfolger von Hanspeter Kilchenmann und wird ab Saisonstart die 2. Liga des FC Konolfingen trainieren.


Hornussen 2. Liga - Utzigen B gewinnt gegen Huttwil dank erneut starker Riesarbeit

Sonntag war der zweite Tag der Doppelrunde von Utzigen B. Ziel war es an der gestrigen Leistung anzuknüpfen und nochmals vier Rangpunkte zu holen. Utzigen B gewinnt das Spiel gegen Huttwil dank starker Riesarbeit und sichert sich so weitere 4 Rangpunkte.


Fussball 2. Liga interregional - Nullnummer im Berner Derby

Der FC Konolfingen und der FC Lerchenfeld teilen sich verdient die Punkte. Ein unspektakuläres Berner Derby auf dem Sportplatz Inseli endet mit 0:0.


Unihockey U18A: Ein Sieg fehlt den Unihockey Tigers noch

1 Kommentar

Nach dem Auswärtssieg bei Floorball Köniz sind die U18A der Unihockey Tigers auf dem Weg zum Schweizermeistertitel.


Hornussen NLA - Biglen-Arni verliert nach Punkten gegen Gerlafingen-Zielebach

Biglen-Arni A reiste heute für die zweite Partie nach Gerlafingen. Es handelt sich dabei um das vorgezogene Spiel der 4. Runde. Bei bedecktem Himmel und mässigem bis teilweise starkem Gegenwind konnten auf beiden Seiten alle Hornusse abgefangen werden. Das Spiel endete knapp mit 36 Punkte Unterschied zugunsten von Gerlafingen-Zielebach.


Fussball Promotion League - Münsingen erkämpft sich gegen Tabellenführer FC Stade Lausanne-Ouchy einen Punkt

Der FC Münsingen startete sehr mutig in die Partie und wurde bereits nach wenigen Minuten mit dem Führungstreffer belohnt. Nachdem den Gästen kurz nach der Pause der Ausgleich gelang und wenige Augenblicke später auch noch ein FCM-Spieler des Feldes verwiesen wurde, erarbeiteten sich die Gäste viele hochkarätige Torchancen, die aber allesamt ungenutzt blieben. So blieb es beim 1:1.


Hornussen - Die Resultate vom Wochenende


Hornussen NLA - Der Meister bezwingt zum Saisonauftakt den Vizemeister

Bei bewölktem aber trockenem Wetter empfing heute der amtierende Schweizermeister Höchstetten A den Vizemeister Wäseli aus Vechigen. Für beide Equipen gab es nur ein Ziel, vier Rangpunkte! Höchstetten behielt das bessere Ende für sich.


Hornussen NLA - Biglen-Arni startet schlecht in die neue Saison

Biglen-Arni A musste das erste Heimspiel der neuen  Saison aufgrund der Terrainverhältnisse auf dem Platz des Gegners Richigen A austragen. Biglen-Arni verlor das Spiel mit 1 Nr. und 1190 Punkten zu 0 Nrn. und 1273 Punkten. 


Hornussen 2. Liga - Utzigen B gewinnt erstes Meisterschaftsspiel gegen Lyssach B mit Nummer

Utzigen B hatte heute sein erstes Meisterschaftsspiel. Trotz zwei nicht optimal gelungenen Wettspielen wollten sie heute zeigen was das Team kann. Das Wetter war bewölkt und optimal für die Sicht im Ries. Schlussendlich gewinnt Utzigen B mit zwei Nummern gegen Lyssach B.