Sport

EHC WIKI-Münsingen: Keine Lizenz für die Mannschaft

2 Kommentare

Die Lizenzkommission hat an der Sitzung vom 10. August 2020, über die Lizenzvergabe für die Spielberechtigung in der MySports League entschieden. Die Entscheidung basiert auf dem Reglement Spielberechtigung der MySports League. Dem EHC WIKI-Münsingen wird die Lizenz nicht erteilt.


Saisonstart verschoben: FC Münsingen in Quarantäne

7 Kommentare

Aufgrund von positiven Covid-19 Tests im Umfeld der ersten Mannschaft des FC Münsingen, befinden sich das Kader, und die Trainer sowie der Helferstab der ersten Mannschaft aktuell in Quarantäne. Das erste Spiel der Meisterschaft kann deswegen nicht wie geplant am Sonntag 16. August stattfinden.


Erfolg für Unihockey Tigers: Crowdfunding geht durch die Decke

3 Kommentare

Das Crowdfunding der Unihockey Tigers ist ein Riesenerfolg und bringt dem immer wieder klammen Verein ein wenig Erleichterung.


EHC WIKI-Münsingen - Heinz Waber ist neuer Präsident

Heinz Waber aus Uebeschi ist der neue Präsident des EHC WIKI-Münsingen. Der 54-jährige wurde an der Hauptversammlung einstimmig gewählt. Auch andere Positionen bekommen neue Gesichter.


Tennis NLA - Dominic Stricker triumphiert mit seinem Zürcher Club

1 Kommentar

Der Grosshöchstetter Tennisspieler Dominic Stricker hat mit seinem Club die NLA Interclub-Schweizermeisterschaft gewonnen.


UHC Bowil: "Dann feiern wir gleich die Schnapszahl"

Dieses Jahr wollte der Unihockeyclub Bowil seinen 30. Geburtstag feiern. Doch auch diesem Fest machte das Virus einen Strich durch die Rechnung. Der UHC verschob darum das Datum: Gefeiert wird nun erst 2023.


Jürg Rytz geht in Pension: "Ds Ching cha loufe"

2 Kommentare

Jürg Rytz war von Anfang an dabei bei der Sagibachhalle in Wichtrach. Nach 24 Jahren als Betriebsleiter geht er in den Ruhestand.


Tom Lüthi: Die Saison geht weiter

Nach der Corona-Pause von rund vier Monaten kann sich Tom Lüthi endlich wieder auf der Strecke beweisen. Diesen Samstag, 19. Juli geht es für den Moto-2-Klasse Fahrer aus Linden weiter. 


Tennistalent Dominic Stricker in Topform: Coronavirus verdirbt letztes Juniorenjahr

Ausgerechnet in seinem letzten Jahr als Junior vereitelt die Corona-Krise Tennistalent Dominic Stricker die Teilnahme an wichtigen Turnieren. Dort hätte die Nr. 10 der Juniorenweltrangliste dieses Jahr als Favorit gegolten. Nichtsdestotrotz: Mit der Gründung einer GmbH bereiten die Eltern des bald 18-jährigen Grosshöchstetters derzeit dessen Karriere als Profisportler vor.


Unihockey Tigers: Ex-Spieler Lacher übernimmt Geschäftsstelle

Die Unihockey Tigers haben an ihrer Hauptversammlung den Vorstand vergrössert und einen neuen Geschäftsstellenleiter gewählt. Angespannt bleibt die finanzielle Situation.


Schiessen: Die Sportschützen Vechigen organisieren die Schweizermeisterschaften 10m

2 Kommentare

Der Schweizer Schiesssportverband (SSV) hat den Sportschützen Vechigen die Organisation der Schweizermeisterschaften 10m und des olympischen Sportschiessens für die kommenden zwei Jahre übertragen. Die ersten Vorbereitungen laufen bereits.


Simone Niggli-Luder: Die OL-Läuferin zieht nach Schweden

3 Kommentare

Die ehemalige Orientierungsläuferin Simone Niggli-Luder zieht mit ihrer Familie für ein Jahr nach Schweden.


Wislepark: Die Badi geht auf, aber nur für Sport

Ab Montag können Schwimmer und Schwimmerinnen im Worber Wislepark wieder ihre Bahnen ziehen. Noch warten müssen alle, die zum Spielen und Sünnelen in die Badi kommen.


Jubiläum muss warten: Das Dorffest Freimettigen ist abgesagt

50 Jahre alt werden der SC Freimettigen und sein Dorffest dieses Jahr. Wegen des Coronavirus fällt die Jubiläumsfeier aber aus.


Interview mit Tom Lüthi: "Ich muss immer bereit sein"

Der Titelgewinn 2020 der Moto2 war das Ziel von Tom Lüthi. Doch wegen Corona war die Saison nach einem Rennen für den Sportler aus Linden schon unterbrochen  oder gar vorbei? Noch hat die Vermarktungsgesellschaft Dorna keinen Entscheid gefällt. Wie Lüthi mit dieser Unsicherheit umgeht und sich in diesen Tagen fit hält, erzählt er im Interview mit BERN-OST.


Coronavirus in den USA: Volleyballerin Rebekka Hauri steht vor schwierigen Fragen

Seit Sommer 2018 studiert die Worber Volleyballerin Rebekka Hauri an der Coppin State University in Baltimore (USA). Die Corona-Pandemie hat das gewohnte Campus- und Sportleben der 21-Jährigen auf den Kopf gestellt. Kann und will sie nun weiterhin in den USA studieren und ihr Vollzeitstipendium ausnutzen?


Fussball - Saison vor dem Abbruch

Der Spielbetrieb ist auf den Sportplätzen aufgrund der bundesrätlichen Anweisungen während der Corona-Krise unterbrochen. Da das noch mindestens einen Monat so bleiben wird, steht den Amateur-Ligen im Fussball der Saisonabbruch kurz bevor. Einige Vereine aus der Region, könnten sogar sportlich davon profitieren.


Schülerturnier Worb/Vechigen: Wegen Ausnahmesituation abgesagt

Dieses Jahr hätte das Worber Schülerturnier zum 27. Mal stattgefunden. Aufgrund der aktuellen Situation wurde es nun abgesagt.


Wegen Corona - Ostermontag-Rennen in Kiesen verschoben

Radrennen haben am Ostermontag im Kanton Bern eine grosse Tradtion. In diesem Jahr hätte am Ostermontag zum 46. Mal das Ostermontag-Radrennen ausgetragen werden sollen. Doch Infolge der Corona-Krise und der ausserordentlichen Lage, welche der Bundesrat ausgerufen hat, konnte die Veranstaltungen aktuell nicht stattfinden.


Unihockey - Schwedische Verstärkung für Tigers

Bei den Unihockey Tigers Langnau ist die Kaderplanung praktisch abgeschlossen. Als letzten Zuzug konnte der 24-jährige Joel Nyh verpflichtet werden.


Lokale Firma, lokaler Sportler: ZAUGG Storenbau unterstützt Tennis-Talent Dominic Stricker

Tennis ist ein kostenintesiver Sport. Ab einem gewissen Level ist man auf finanzielle Hilfe angewiesen. Genau die erhält Dominic Stricker aus Grosshöchstetten jetzt von der ZAUGG Storenbau AG aus Herbligen. Das Jungtalent nahm in diesem Jahr schon an den Australien Open teil und trainierte mit Roger Federer in Dubai.


Unihockey - Rybka verlässt Tigers, Rubini übernimmt

Im Sommer 2019 übernahm Michal Rybka das Amt als Ausbildungschef. Auf die neue Saison hin übernimmt der junge Ur-Tiger Yannick Rubini für ihn. Auch im Kader der ersten Mannschaft gibt es Veränderungen.


Eishockey - SC Ursellen ist Vize-Meister

Nachdem der SC Ursellen im letzten Jahr das Double schaffte, landete er in dieser Saison zumindest auf dem zweiten Platz der 3. Liga Zentralschweiz. Im Final unterlag er dem EHC Zuchwil Regio.


EHC Mirchel: Regionalmeister und jetzt das Dessert

Der EHC Mirchel holte sich am Samstag mit dem dritten Sieg im Final gegen den EHC Zunzgen-Sissach den Titel des 2. Liga Regionalmeister Zentralschweiz. Jetzt visiert das Team den Schweizermeistertitel an.