Sport

Unihockey: Schwede verstärkt Tigers

Die Unihockey Tigers nehmen den 31-jährigen Schweden Daniel Hernandez unter Vertrag. Der Stürmer wird zusammen mit Gustav Svensson das Ausländerduo der Tigers bilden.


Ultra-Trail: «Es war kein Zuckerschlecken»

Am letzten Wochenende hat der Worber Hansjörg Gosteli die Laufsaison mit einem 2. Platz eröffnet. Sein erstes Rennen führte über 80 Kilometer und 3000 Höhenmeter.


Fussball 2. Liga: Lerchenfelder Festspiele in Worb

Frühlingshafte Temperaturen, eine stattliche Anzahl Zuschauer*innen und den Tabellenführer zu Gast: alles war angerichtet für ein Fussballfest in Worb. Gefeiert wurde am Schluss auf Seite des Favoriten aus der Region Thun. Mit dem klaren 6:0 Auswärtssieg bescherte Lerchenfeld dem SC Worb die dritte Niederlage in Folge und festigte die Tabellenführung.


Fussball 2. Liga: Bittere Niederlage für Oberdiessbach

Der FC Oberdiessbach befindet sich in einer Heimkrise. Nach gutem Start verlor das Team das dritte Heimspiel in Serie.


Schwingen: Jasmin Gäumann meldet sich zurück

Das Eidgenössische verpasste Jasmin Gäumann verletzt, kaum zurück holt sie ihren ersten Kranzfestsieg im neuen Jahr. Dies, obwohl sie es nicht in den Schlussgang schaffte.


Hornussen: Höchstetten schlägt Meister Wäseli

Bereits in der 2. Runde kommt es zum Kräftemessen der Giganten. Höchstetten A siegt gegen Wäseli A und zementiert seine Favoritenrolle. Stefan Studer trifft den ersten Nouss schlecht, kommt aber mit einem blauen Auge davon.


Hornussen NLA: Wäseli verliert Spitzenkampf

Wäseli hat das gestrige Spiel gegen Höchstetten verloren, mit 0 Nr. 1265 Punkten zu 0 Nr. 1312 Punkten.


Hornussen NLA: Richigen verliert nach Punkten

Die Riesarbeit auf gutem Weg, am Bock ist noch Potenzial


Fussball 2. Liga regional - Knapper Heimsieg gegen Köniz

Der FC Konolfingen ringt den FC Köniz zu Hause mit 1:0 nieder.


Fussball 1. Liga Classic: Ajeti schiesst Münsingen zum Derbysieg

Beide Teams suchten von Beginn an vehement den Führungstreffer. Köniz gelang dieser in der sechsten Spielminute. Im weiteren Spielverlauf fehlte es in der FCM-Offensive an der Passgenauigkeit. Kurz vor dem Pausenpfiff gelang Ajeti der Ausgleichstreffer. Nach dem Seitenwechsel dominierte Münsingen das Spiel. Dank zwei weiteren Treffern von Stürmer Ajeti feierte Münsingen einen ungefährdeten 3:1 Derbysieg.


Hornussen 1. Liga: Wäseli B kassiert schon wieder ein Nummero

Auch im zweiten Meisterschaftsspiel muss sich Wäseli B eine Nummer notieren lassen.


2. Meisterschaftsrunde: HG Biglen-Arni A holt auswärts vier Rangpunkte

HG Biglen-Arni A gewinnt gegen HG Unterfrittenbach-Emmenmatt A und sichert sich im ersten Auswärtsspiel der Saison vier Rangpunkte.


HG Wäseli: «Wir nehmen Spiel für Spiel»

Die Hornusser-Saison hat vergangenes Wochenende begonnen. Wäseli, der Schweizermeister vom vergangenen Jahr, spielte sein erstes Spiel gegen die HG Richigen. Wir wollten von Spielführer Yanick Schmid wissen, wie Wäseli in die Saison gestartet ist.


Hornussen 3. Liga: Wäseli C verliert erstes Meisterschaftsspiel deutlich

Heute Samstag startete Wäseli C in die neue Meisterschaft in der 3.Liga. Sie reisten dafür ins Emmental zu Zauggenried-Kernenried B. Bei herrlichem Sommerwetter und blauen Himmel, konnte Wäseli C im Ries nicht überzeugen und musste sich insgesammt neun Nummer schreiben lassen. Am Bock konnten sie ebenfalls nicht ihr Potential abrufen. Der Gastgeber aus dem Emmental zeigte eine solide Schlagleistung, konnte aber ebenfalls das Ries nicht sauber halten und mussten sich auch zwei Nummer schreiben lassen.


Hornussen NLA: Höchstetten zu Gast bei Wäseli

Kann der meistgenannte Titelanwärter Höchstetten seine Duftmarke bestätigen. Kann der amtierende Schweizermeister Wäseli ein Wörtchen mitreden?


Unihockey Tigers: Zwei Routiniers verlängern und zwei Abgänge

Mit Thomas Gfeller und Lucas Schlegel haben zwei langjährige Stammspieler ihre Verträge verlängert. Jan Ewald und Elias Lunnestad verlassen den Verein.


2. Liga regional: FC Oberdiessbach holt auswärts einen Punkt

Ein sonniger Nachmittag bei 25 Grad in Belp bot viel Vorfreude auf dieses Spiel. Der FC Oberdiessbach gastierte beim FC Belp auf einem perfekt präparierten Rasen. Beide Mannschaften wollten ihren ersten Sieg in der Rückrunde einfahren und einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.


Hornussen Runde 1: Höchstetten setzt erste Duftmarke

Der Start in die Schweizermeisterschaft 2024 ist vor allem Höchstetten A sehr gut gelungen. Sie setzen sich gegen Aufsteiger Röthenbach i. E. A deutlich durch. Stefan Studer lässt seine Klasse ein weiteres Mal aufblitzen und schlägt hervorragende 101 Punkte. Viele Numeros prägen diese erste Runde und einige Mannschaften haben sich bereits eine grosse Hypothek aufgeladen.


Fussball 1. Liga Classic: Münsingen holt einen wichtigen 3:2 Sieg bei Bassecourt

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase gingen die Gastgeber in der 19. Minute durch einen Elfmeter in Front. Der FCM übernahm das Spieldiktat und erzielte nach einer halben Stunde den Ausgleich. Nach der Pause drückten die Gäste auf die Führung, die ihnen in der 70. Spielminute auch gelang. Fuhrer sorgte fünf Minuten später mit seinem Tor für die Entscheidung, denn Bassecourt konnte kurz vor dem Schlusspfiff nur noch zum 2:3 Endresultat verkürzen.


Hornussen NLB: HG Biglen-Arni A gewinnt mit Nummer

HG Biglen-Arni A gewinnt das erste Meisterschaftsspiel mit 2 Nr. 1024 Punkten.


Fussball 2. Liga regional: FCK feiert deutlichen Sieg in Herzogenbuchsee

Der FC Konolfingen reagiert auf das enttäuschende Remis gegen Belp und schlägt den FC Herzogenbuchsee auswärts gleich mit 7:1.


Hornussen 1. Liga: Wäseli B gewinnt mit Nummer

Im ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison, gewinnt Wäseli B mit 2 Nummern.


Hornussen NLA: Richigen A verliert mit Nummero

Saisonstart gegen Wäseli misslingt


Pumptrack Höchi: «Es ist geschafft!»

Der Verein Pumptrack Höchi freut sich: Er hat genug Spenden gesammelt, um den Bau des geplanten Pumptracks zu ermöglichen, und die Einsprachen wurden nicht an das Verwaltungsgericht weitergezogen. Dem Pumptrack steht also nichts mehr im Weg. Schon in einem Monat soll der Bau losgehen.