Region

Wahlen Oberdiessbach: "Generell Tempo 30 möchte ich nicht"

Am 26. September wählt Oberdiessbach den Gemeinderat und das Gemeindepräsidium neu. Bettina Gerber (die Mitte) will als Neue gleich Gemeindepräsidentin werden. Im Interview sagt sie, warum Geimpfte noch Maske tragen sollen und welches Oberdiessbachs grösstes Problem ist.


Münsingen: 12 Tonnen Essen werden verschwendet

Am Samstag findet in Münsingen in der Schlossallee das Foodsave-Bankett statt. BERN-OST hat mit dem Organisationsmitglied This Rutishauser über seine Beweggründe gesprochen.


Konolfingen - September ZAK-Seniorenstamm mit Ulrich Blaser

Am September-Seniorenstamm des Vereins "Zäme Aktiv Region Konolfingen" (ZAK) durfte die Verantwortliche, Susanne Brechbühl, Ulrich Blaser als Gast begrüssen. Der gebürtige Oberhüniger erzählte von seinem Leben, seinen Tätigkeiten und Hobbys.


Wahlen Oberdiessbach: Frau Hari, sind Sie für die Ehe für alle?

Nicht nur Deutschland wählt am 26. September. Auch Oberdiessbach wählt den Gemeinderat und das Gemeindepräsidium neu. Jasmine Hari ist seit Anfang Jahr Gemeinderätin. Im Interview sagt sie, was den Jugendlichen fehlt und ob Geimpfte noch Maske tragen sollen.


Worb - Die GGR-Sitzung in fünf Punkten

An der GGR-Sitzung vom Montag sorgte nur das Zukunftsbild 2041 des Gemeinderats für Diskussionen. Neue Vorstösse fragen nach dem Fortschritt beim Bau der Tagesschule und fordern mehr Effizienz bei den GGR-Sitzungen. 


Oberthal und Oberdiessbach/Herbligen - Erschwerte Durchfahrt wegen Bauarbeiten

In der Gemeinde Oberthal saniert der Kanton ab Donnerstag den Belag der Oberthalstrasse. Ab Montag ersetzt der Kanton in mehreren Etappen die Kanalisationsleitung an der Thunstrasse zwischen Herbligen und Oberdiessbach.


Run auf den Impftruck: Drei Stunden Wartezeit in Grosshöchstetten

13 Kommentare

Beim zweiten Halt des Impftrucks in Grosshöchstetten kam es zu langen Warteschlangen. Die Impfaktion wurde verlängert und zog sich bis in die Abendstunden hinein.


Oberdiessbach: "Das Geld ist richtig investiert"

1 Kommentar

Oberdiessbachs Schulhäuser sollen für die Zukunft ausgebaut werden. Das kostet rund 14 Millionen Franken. Damit dies bezahlt werden kann, will der Gemeinderat die Steuern erhöhen.


Gymi Neufeld: Abschlüsse aus der Region

Folgende Personen aus der Region BERN-OST haben gemäss der Berner Zeitung BZ am Gymnasium Neufeld ihren Abschluss erhalten.


Wahlen Oberdiessbach: "Ich kann sehr gut führen"

Am 26. September wählt die Bevölkerung von Oberdiessbach den Gemeinderat und das Gemeindepräsidium neu. Stephan Hänsenberger (FDP) ist seit vier Jahren Gemeinderat und Vize-Gemeindepräsident. Im Interview sagt er, was er gut und weniger gut kann.


Rehkitzrettung: Arni und Oberthal sammeln für eigene Drohne

Im Sommer dieses Jahres wurde in den Gemeinden Arni und Oberthal erstmals Drohnen eingesetzt, um Rehkitze vor dem Tod durch den Mäher zu retten. Nun will eine Gruppe Freiwilliger ein eigenes Set anschaffen und sammelt dafür Geld.


Schlosswil - Belagsarbeiten an der Thalistrasse

In Schlosswil saniert der Kanton von morgen Montag, 13. bis Donnerstag, 16. September 2021 den Belag der Thalistrasse. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Einmündungen des Schlosswilwegs und des Schattackerhohlenwegs.


Badis der Region: Münsingen und Konolfingen verlängern die Saison

Nach dem eher mauen Sommer verlängern einige Freibäder der Region Bern-Ost die Saison. Zwei haben allerdings bereits geschlossen.


Entlastungsstrasse Münsingen: Der Spatenstich ist erfolgt

1 Kommentar

Nach fast 8-jähriger Vorbereitungs- und Planungszeit wurde am Donnerstag mit dem Spatenstich
die Baustelle der Entlastungsstrasse Nord ESN eröffnet. Gemeinderat Andreas Kägi und Gemeindepräsident Beat Moser bedankten sich bei den zahlreichen Gästen aus Politik, beteiligten Planer- und Baugemeinschaften,
Landwirt:innen sowie den Grundeigentümer:innen für die gemäss Medienmitteilung "konstruktive Zusammenarbeit".


Schulraumplanung Oberdiessbach: Infoanlass mit Livestream

Die Infoveranstaltung zur Schulraumplanung Oberdiessbach findet wie geplant nächsten Montagabend statt, wie die Gemeinde mitteilt.


Vor der Einweihung: Kritik am neuen Rüfenachter Dorfplatz

Diesen Samstag wird der neue Dorfplatz an der Stelle des 2012 abgebrannten Gasthofs Sonne in Rüfenacht eingeweiht. Historiker und Lokalpolitiker Marco Jorio (GLP) kritisiert den Platz und den planerischen Weg dazu scharf.


Maurer-Meisterschaft: Bay-Stift im Berner Final

Seit gestern Donnerstag kämpft Cyrill Wüthrich in Bern um den Titel als Berner Meister im Mauern. BERN-OST konnte vor dem Wettkampf mit ihm und seinem Chef reden.


Impftruck in Walkringen: Zweiter Stopp wegen grossem Interesse

Als der Impftruck des Kantons Bern im August nach Walkringen kam, liessen sich 289 Personen impfen. Nun kommt er ein zweites Mal - auch für noch Ungeimpfte.


Uni Bern und Gymi Neufeld: Abschlüsse aus der Region

1 Kommentar

Folgende Personen aus der Region BERN-OST haben gemäss der Berner Zeitung BZ an der Universität Bern und am Gymnasium Neufeld ihren Abschluss erhalten.


Inforama: Fünf Absolventen aus der Region

1 Kommentar

Fünf Absolventen aus der Region Bern-Ost haben dieses Jahr die Höhere Fachprüfung am Inforama erfolgreich bestanden, wie der Schweizer Bauer berichtet. Sie durften am 3. September 2021 in Zollikofen BE das Eidgenössische Diplom als Meisterlandwirt in Empfang nehmen.


Uni Bern: Abschlüsse aus der Region

Folgende Personen aus der Region BERN-OST haben gemäss der Berner Zeitung BZ an der Universität Bern ihren Abschluss erhalten:


Zäziwil - Tulpen zeigen Rechtsvortritt an

2 Kommentare

Auf der Oberhünigenstrasse von Zäziwil Richtung Appenberg ist an verschiedenen Stellen nicht klar, wer Vortritt hat. Das schreibt die Zäzipost. An den Stellen gelte Rechtsvortritt. Die Verzweigungen sollen mit Tulpenmarkierungen hervorgehoben werden.


Bowil - Neue Tempolimiten: Statt 80 nur noch 60

Die Gemeinde Bowil reduziert das Tempo auf den Strassen. Wo bisher 80 gefahren werden konnte, gilt neu Tempo 60. Statt Tempo 30, führt Bowil Tempo 40 ein.


Münsingen - Kiwanis Club feierte mit Freunden

Am Donnerstag feierte der Kiwanis Club Münsingen-Aaretal seinen 14. Divisionsanlass. Mit dabei waren befreundete Nachbarclubs.