Region

Wohnungen statt Schrebergärten: Grosser Widerstand gegen Münsinger Pläne

Anstelle der Familiengärten Underrüti im Münsinger Unterdorf sollen dereinst gemeinnützige Wohnungen stehen. Das plant die Gemeinde. Die Betroffenen sind empört.


Grosshöchstetten - Frau Opfer von Enkeltrickbetrug

3 Kommentare

Am Donnerstag ist eine Frau in Grosshöchstetten Opfer eines Enkeltrickbetrugs geworden. Der Täterschaft gelang es, bei einer Übergabe am Bahnhof mehrere zehntausend Franken zu erbeuten. Es werden Zeugen gesucht.


Holzenergie-Tagung in Utzigen: „Viel Potenzial vor der Haustür“

Am Freitag fand im Wohn- und Pflegeheim Utzigen die Holzenergie-Tagung der kantonalen „Initiative Holz“ statt. Der Vechiger Gemeindepräsident Walter Schilt (SVP) hat die Veranstaltung in die Region geholt. Er hofft, dass der hiesige Wald für die Energiegewinnung besser genutzt wird.


Verwaltungsgebäude Münsingen: OK für Vorprojekt

4 Kommentare

Endlich geht es voran: Für das neuzubauende Münsinger Verwaltungsgebäude werden zwei Standorte im Detail ausgearbeitet. Das Parlament sprach einen entsprechenden Kredit über rund 600 000 Franken. Der Neubau soll entweder am alten Standort oder auf dem Areal der alten Moschti zu stehen kommen.


Kleintierausstellung: Vereinssiege für Zäziwil und Biglen

Zum ersten Mal fand die Kleintierausstellung des Landesteilverbandes Emmental (LTVE) in der Markthalle Hübelischachen in Schüpbach statt. Mit ihren Vereinen glänzten die Züchterinnen und Züchter aus der Region mit prächtigen Tieren.


Münsingen - Neue Brücke und neuer Vorplatz bei der Badi

3 Kommentare

Vor 135 Jahren gebaut, vor 70 letztmals saniert – die Schützenfahrbrücke bei der Münsinger Badi hat ihren Zenit erreicht. Nun wird sie ersetzt. Gleichzeitig erhält auch der Badi-Vorplatz ein neues Gesicht.


Anton Schmutz: "So lerne ich das Dorf besser kennen"

Ab diesem Jahr ist Anton Schmutz Gemeindepräsident von Niederhünigen - das nach gerade einmal einem Jahr im Gemeinderat. Das war von Anfang an so geplant.


Boll: Polizeieinsatz wegen drohendem Mann

Am Mittwochabend hat in Boll ein mehrstündiger Polizeieinsatz stattgefunden. Ein Mann äusserte unter anderem Drohungen, weshalb von einer Gefährdung ausgegangen werden musste. Er konnte schliesslich im Laufe der Nacht angehalten werden.


Stettlen - Rücktritt am Anfang der Amtszeit

Urs Zimmermann, parteiloser Gemeinderat von Stettlen, tritt wegen "unterschiedlichen Werthaltungen" nur drei Monate nach seiner Wiederwahl zurück.


Schullandschaft Stalden: Beschwerde erneut abgelehnt

Das Amt für Gemeinden und Raumordnung AGR hat die Beschwerden gegen die Schullandschaft Stalden in Konolfingen abgewiesen. Noch ist offen, ob die Beschwerdeführenden den Entscheid vor die nächste Instanz weiterziehen wollen.


Militärische Beförderungen: Neue Oberste und Hauptleute

Auf den 1. Januar 2020 hat es im Offizierskorps der Schweizer Armee mehrere Beförderungen gegeben. Daruter sind auch einige aus der Region Bern-Ost.


Urs Hirschi: "Ich will ein Präsident für alle sein"

1 Kommentar

Urs Hirschi trat dieses Jahr sein Amt als Gemeindepräsident von Zäziwil an. Der Landwirt ist seit seiner Jugend politisch interessiert. Als erste Herausforderung sieht er die Teambildung im neu zusammengesetzten Gemeinderat.


Baustelle in Kiesen: Auto erfasst Männer, die Verkehr regeln

Am frühen Dienstagabend hat in Kiesen ein Auto im Bereich einer Baustelle zwei Männer erfasst, die den Verkehr regelten. Einer von ihnen musste ins Spital gebracht werden. Die Polizei sucht Zeugen.


Schützenhaus Gmeis: Nun ist es zum Verkauf ausgeschrieben

An der Gemeindeversammlung vom 28. November 2019 wurde entschieden das Schützenhaus Gmeis zu verkaufen. Dieses ist nun ausgeschrieben.


Münsingen - Die katholische Kirche feiert dreifach Jubiläum

Mit einem zweitätigen Fest feiert die katholische Kirche in Münsingen Ende Januar gleich ein dreifaches Jubiläum: Die Pfarrei St. Johannes, die Kirchgemeinde Münsingen und die Kirche St. Johannes werden gemeinsam 50.


ZAK-Wanderung: Härz, mis Härz, was wosch no meh

Unter dem Motto "warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne so nah liegt", trafen sich 43 Teilnehmende zur ersten Wanderung 2020 des Vereins Zäme Aktiv Region Konolfingen (ZAK). Die Umgebung mit sehr viel Interessantem rund um Niederhünigen war das Ziel.


5G-Antenne in Biglen: Gegner würden Einsprache weiterziehen

11 Kommentare

Im Biglen soll eine neue 5G-Antenne errichtet werden. Gegen dieses Bauvorhaben wurde Einsprache erhoben. "Ich glaube, wir haben gute Chancen", sagen die Einsprechenden.


Brand in Bigenthal: War es Fahrlässigkeit?

Im Brandfall Bigenthal ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Unbekannt wegen Fahrlässigkeit. Laut dem Eigentümer der abgebrannten Halle wurde die Brandursache nicht gefunden.


Enttäuscht über Nichtwahl: Rücktritt in Arnis Gemeinderat

Peter Studer verpasste Ende November die Wahl als Gemeindepräsident von Arni. Jetzt tritt er - nach sieben Jahren im Gemeinderat - enttäuscht zurück.


Wichtrach - Die Ressorts sind verteilt

An seiner ersten Sitzung hat der neu zusammengesetzte Gemeinderat von Wichtrach die Ressorts verteilt. Regula Ramseyer bleibt Vize-Gemeindepräsidentin.


Zeugenaufruf: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wichtrach

Auf der Bahnhofstrasse in Wichtrach kam es am späten Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei sich kreuzenden Autos. Beide Lenkerinnen wurden von der Ambulanz ins Spital gebracht. Zur Klärung der genauen Umstände werden Zeugen gesucht.


Entlastungsstrasse Nord: Münsingen kauft Land für 200'000 Franken

2 Kommentare

Der Regierungsrat hat die Landerwerbsvereinbarung mit der Gemeinde Münsingen genehmigt. Eine Einsprache steht der Realisierung noch im Weg.


Zäziwil - Turnhalle 100 000 Franken günstiger

5 Kommentare

Vor bald drei Jahren weihte die Zäziwiler Bevölkerung ihre sanierte und erweiterte Mehrzweckhalle ein. Nun wurde der Kredit abgerechnet – mit positivem Ergebnis.


Kirchgemeinde Biglen: Pfarrers gehen auf Achse

Nadja Heimlicher und Daniel Infanger haben auf Ende September 2020 ihre Pfarrstellen in Biglen gekündigt. Sie wollen ein Jahr auf Reisen gehen.